in

Nächstes Wochenende: 23-e Edition Oldtimer & Classic Beurs Leek

Oldtimer & Classic Fair Lauch

Dieses Wochenende wird der Oldtimer & Classic Beurs Leek zum 23. Mal im Sportcentrum Leek organisiert. Die stets angenehme, geschäftige und erfolgreiche Messe findet vom 12. bis 14. Oktober in den beiden großen Hallen des Sportkomplexes statt. Organisator Anton Rosema ist es erneut gelungen, mehr als 8000 m2 mit klassischen Motorrädern, Autos und der notwendigen Automobilia zu füllen.

Traditionell ist eine große Anzahl von Vereinen anwesend. PATAN, der A-Ford Club, MG Noord, der Ford Taunus M Club, der Veterans Motor Club Roadster, der Veterans Motor Club, der KJMV Motor Club, der Borgward Club, der Pioneer Automobiles Club und der HAV beleben unter anderem die Hallen in Leek. Sie zeigen wieder schönes Erbe. In Leek entdecken die Besucher auch neue Ausstellungskomponenten. Der Caravan Club mit kleinen Wohnwagen und schönen Oldtimern wird sich sehen lassen. Fans von Volvo-Oldtimern werden auch das finden, was sie suchen, denn Leek hat mit schönen Volvo-Fahrzeugen Platz für einen Stand geschaffen. Darüber hinaus werden verschiedene Privatpersonen mit ihren Fahrzeugen anwesend sein.

Bentley Le Mans, 1947


Die Organisation verlangt besondere Aufmerksamkeit für die Anwesenheit des Bentley Le Mans 6-Zylinders 130 PK von 1947. Ein seltener Klassiker, restauriert mit sehr hoher Perfektion. Einige Rallyes wurden auch mit diesem Auto gefahren. Der Veteranen Motor Club bringt eine besondere Serie von 4-Zylindermotoren vor 1940 auf den Markt. Es gilt auch für Motorradfans, dass sie eine schöne Zweirad-Geschichte begrüßen können.

Themenplatz: Französische Firmenwagengeschichte

Der französische Themenplatz ist seit Jahren ein Fixpunkt der Oldtimer und Classic Beurs. Die Markenclubs (Peugeot, Citroèn, Renault und andere) präsentieren dieses Jahr einen Stand mit 25-Nutzfahrzeugen und ihren Derivaten. Einer dieser historischen Firmenwagen ist etwas Besonderes Citroën Personenbus aus den dreißiger Jahren. Der Themenplatz mit der französischen Trikolore ist sicherlich eines der Highlights für den Enthusiasten. Jedes Jahr schafft es die Organisation, aus diesem Stand etwas Besonderes zu machen.

Vielfältiges kommerzielles Angebot

Natürlich bietet der 23e Oldtimer und Classicbeurs wieder Platz für professionelle Klassiker, die ihr kommerzielles Angebot nach Leek bringen. Stände mit Teilen, Thumbnails, Dokumentationen, Werkzeugen und anderen Vintage-Artikeln sind ebenfalls im Leek Sports Center erhältlich.

Schöne Kombination mit Cars and Coffee am Samstag in Hofman

Alle, die am Samstag nach Leek reisen möchten, können die Reise mit der neuesten 2018-Edition von Cars and Coffee in Hofman kombinieren. In den letzten Jahren hat sich die Begegnung zu einem großen Treffen entwickelt. Die Oktoberausgabe stimmt gut mit den Oldtimer und Classicbeurs im Leekster Sportcentrum überein, einer hervorragenden Kombination, die das klassische Erlebnis in Leek bereichert. Die 23-e Edition der Oldtimer und Classicbeurs wird wieder ein gemütliches und schönes Spektakel sein, das mit Live-Musik, guten Catering-Einrichtungen und kostenfreien Parkplätzen eingefärbt wird.

Weitere Informationen

Am Freitag 12 Oktober ist die Messe von 17.00 bis 21.00 geöffnet. Die Türen des Leek Sports Centre sind am Samstag und Sonntag im 10.00 geöffnet. Möchten Sie mehr über diese wirklich schöne Ausstellung in Leek erfahren? Dann besuchen Sie die Website www.oldtimerleek.nl für weitere Informationen.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Eliso Freccia

Die Eliso Freccia von Captain Hastings

Bücker

Bücker Motorräder in einem Möbelhaus