in

Benelli selbst gebaute Rennfahrer. DIY Haute Couture

Benelli
ER Classics Desktop 2022

Vor kurzem fand die Wahl von Koning Zelfbouw in Hengelo (Ov) im MotoPort Hengelo statt. Es gab dieses Jahr 40-Teilnehmer. Und nicht alle waren 50-Leute. Die Basis der selbst gebauten Maschinen war fast immer ein "Klassiker". Auch in diesem Jahr war die Qualität der hauseigenen Strukturen wieder höher als im Vorjahr.

Es gibt aber auch selbst gebaute Maschinen außerhalb von Hengelo

In der Galerie Aaldering haben wir zwei einzigartige Beispiele gefunden. Das waren keine Kreationen von Freidenkern, sondern Benelli zu Ehren, bevor sie zu einer chinesischen Firma wurde. In Brummen ist ein 500 cc-Vierzylinder-Benelli, der eine Hommage an Renzo Pasolini darstellt. Dazu ein Benelli Sei-Rennfahrer, der nichts anderes als der wahre Traum eines Mannes ist, der Benelli mit einem fast religiösen Fanatismus verehrt.


Renzo Pasolini. Die ewige Zahl 2

Die Benelli 500 cc GP-Rennfahrer sind ziemlich viele - mehr oder weniger korrekte - Nachbildungen. Im Prinzip hatten sie einen verstärkten Rahmen, eine Chrom-Molybdän-Schwinge, eine Ceriani-Vordergabel und eine Ceriani- oder Fontana-Bremse. Dazu natürlich der Kunststoffteppich und die Farben des großen Beispiels, der Motor von Renzo Pasolini, einschließlich der Nummer 2 an den Cockpitflanken. . Diese Maschinen wurden eigentlich alle aus der Zeit des Demo-Rennens hergestellt und basieren auf regulären 500 cc Benelli-Vierzylindern, den technischen CB500-Klonen.

Da sie für Demo-Rennen hergestellt wurden, wurden die Motoren dieser Motorräder oft als Standard belassen. Das Renngefühl und einige zusätzliche PS resultierten aus den Einstellungen auf der Einlassseite (Düsenbelegung durch Fahren mit offenen Kelchen) und der lasziven, pervers gekrümmten Abgasanlage mit vier separaten Megaphonen. Übrigens kostet solch ein Satz lasziv gebogener Megaphone viel pro Kilo! Sie werden in Italien als "maßgeschneiderte Konfektionsware" handgefertigt. Und dass sie trotzdem mutig waren, diese Maschinen zu löschen?

Nun, in der Hitze der Demo-Fahrten verlieren die Fahrer manchmal ihr "Cool", und dann geht das Gas aus. Und weil mehr Sound mehr an Geschwindigkeit erinnert, wirkt es immer noch sehr GP-artig.

Der Sechszylinder-Benelli

Das ist keine Nachbildung. Das ist jemandes Traum, den er realisiert hat. Die Maschine sieht aus wie ein echtes Showmodell, ist aber wirklich für die oben genannten Demo-Rennen gebaut. Der Erbauer hat keine Mühe gescheut, um die Maschine in jeder Hinsicht perfekt und kampfbereit zu machen. Aber gesundheitliche Gründe zwangen ihn, an seinem Rennen insgesamt festzuhalten. Die Benelli kann daher verwendet werden. Aber würde es im Flur oder Wohnzimmer eines geräumigen Hauses genauso gut sein wie auf der Rennstrecke?

Der Markt und die Preise

Diese Arten von Motorrädern sind keine Fabrikräder oder Serienfahrer. Sie hatten keinen glorreichen Wettbewerb. Sie sind "gefälscht". Oder nennen Sie es einen Tribut. Die Anzahl der investierten Stunden ist unglaublich. Die Kosten sind auch angefallen. Manchmal kommen solche Maschinen jedoch auf den Markt - aufgrund von Umständen. Und was sollen sie dort bringen? Nie zuvor war die Bemerkung "Wofür der Dummkopf gibt" so klar. Sie werden niemals bezahlen, was sie gekostet haben. Aber erwarte niemals, dass sie billig sind. Und halte Ausschau nach "halber Arbeit". Denn das ist immer überteuert.

 

Eine Reaktion

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Sehen Sie, wie Renzo Passolinie mit seiner Skibrille über die Straße fährt, ganz zu schweigen von dem Lärm zusammen mit Agosini und Mike the Bike.
    HÜHNER VEL

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Juni-Ausgabe mit:

  • Restaurierung Fiat 128
  • Audi 80 GT mit Wettkampfhistorie
  • BMW R60 / 2-Beiwagenkombination
  • Umweltfreundlich Mercedes-Benz 240 D W124
  • Peugeot 305 besteht seit 45 Jahren
  • Revision von hydraulisch betrieben Bremssättel (Teil 2)
  • The Leyland - Sie ist eine Dame
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XIV
Abdeckung 6 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Heiraten

Hochzeiten und Klassiker

Nationaler Oldtimer-Tag

Ein Sonntag voller Geschichte: National Oldtimday Lelystad am 17 Juni