Concours d'élégance in Apeldoorn ein großer Erfolg

Auto Motor Klassiek » Artikel » Concours d'élégance in Apeldoorn ein großer Erfolg
Fiat_8V_Supersonic_2010
Fiat 8V Supersonic wurde zur "Best of Show"
Der Concours d'élégance im Paleis Het Loo ist ein durchschlagender Erfolg. Die Wettergötter billigten die wunderschöne Klassikersammlung nicht nur von ihrer besten Seite, sondern erreichten auch in Bezug auf die Besucherzahlen eine nie da gewesene Höhe. Wie bei jedem Wettbewerb, der sich selbst respektiert, wurden auch hier einige glückliche Personen mit prestigeträchtigen Preisen ausgezeichnet. Obwohl die Schlacht hart war und die Jury eine schwere Zeit hatte, hätten wir die Wahl nicht besser treffen können. Denn für sich selbst sagen, was könnte besser sein als ein Fiat 8V Supersonic (Internationaler Wettbewerb) oder ein Toyota 2000 GT (Nationaler Wettbewerb).

Eine erfreuliche Organisation: „In der neunjährigen Geschichte des Wettbewerbs kamen so viele Besucher nie in den Schlossgarten. Nicht weniger als 20.000-Autoenthusiasten waren begeistert und sahen hier und dort eine riesige Sammlung historischer Vierräder, die mit einem Klassiker der Zukunft aneinander reihten. Jan Peter: „Was für ein riesiger Besucherstrom, es endete nicht. Alle sind sich einig, dass unser Wettbewerb zu einer ausgereiften und exklusiven Veranstaltung geworden ist, die in den Niederlanden ihresgleichen sucht. Darauf können wir stolz sein. “

Meisterwerke
Der internationale Wettbewerb hatte solche 100-Meisterwerke, Autos mit einer besonderen Geschichte und alle sehenswert. Die Jury der 25 Headcounters wählte den Fiat 8V Supersonic als 'Best of Show', mit dem der Eigentümer Jan de Reu eine Chopard-Uhr erhielt. Den Autovisie-Wettbewerb gewann der spezielle Toyota 2000 GT von Jacques Albers.

Verwendung
Alfa Romeo nutzte die Konkurrenz für seinen 100e Geburtstag und präsentieren den Besuchern die neue Giulietta. Hans Vervoorn van Alfa: „Der Concours ist für uns ein Brückenschlag zwischen Vergangenheit und Gegenwart: Oldtimer und neue Vierräder mit klassischem Namen.“

Reifenserie
Die Reifenfirma Vredestein hat in diesem Jahr eine Reifenlinie für den Klassiker Daf auf den Markt gebracht. Rob Oudshoorn von Vredestein: „Es ist eine großartige Plattform, um Produkte zu präsentieren. Die Qualität der Veranstaltung ist noch höher als zuvor. Dies gilt für die Autos und das Gefolge. Betrachten Sie zum Beispiel den spektakulären "Brutus", der während des Sprints von Vredestein mit seinem 46-Liter-Motor beeindruckt hat. Hier kommen wir aber auch mit Schlägern in Kontakt, die spezifische Reifenanforderungen haben und für die wir begrenzte Reifenserien herstellen können. “

Bis Juni
Für den nächsten Wettkampf in Apeldoorn müssen Sie etwas warten - wahrscheinlich bis 2012 - und den Monat Juni etwas vorrücken. Eine logische Wahl in Verbindung mit wichtigen internationalen Wettbewerben im Spätsommer. Organisator Jan-Peter Nijmeijers: „Dies gibt uns die Möglichkeit, die Autos auf ein noch höheres Niveau zu bringen. Weltklasse in Apeldoorn, wäre das nicht toll? "

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

2 Kommentare

  1. 2008 war ich bereits beim Concours d'elegance und freute mich daher sehr, dieses Jahr wieder zu besuchen.
    Die Klassiker waren wunderschön. Trotzdem habe ich ein gemischtes Gefühl in Bezug auf den Concours d'elegance.

    Warum?
    - Erstens hat sich der Preis gegenüber 2008 verdoppelt. Ich sehe diesen Mehrwert wirklich nicht in dem, was angeboten wurde.
    – Zweitens glaube ich nicht, dass die Entourage etwas Besonderes ist. Bei 100 Alfa Ich hatte einen guten Überblick AlfaEs wird erwartet. Wohlgemerkt, die Autos, die dort waren, waren großartig, aber das Ganze sah chaotisch aus. So etwas begegnet mir an einem Oldtimer-Tag in Joure.
    - Drittens denke ich, dass die Tatsache, dass viele Menschen Fotos machen, zu wenig berücksichtigt wird. Die Hinweisschilder an den Autos sind gut, aber 9 von 10 im Weg.
    – Viertens war der Oldtimer-Parkplatz eine echte Sauerei. Ich dachte, ein Klassiker sollte ungefähr 25 Jahre alt sein. Ich war daher überrascht, einen Burton zu finden. Außerdem ist das Layout für die Alfahätte besser sein können. Ich warte nicht darauf, 10 der gleichen Spinnen zu sehen, sondern hatte eine Vielzahl an Alfa Arten schöner.
    Zum Beispiel habe ich mehrere gleiche Autos oder NICHT Klassiker gefunden.

    Alles in allem fand ich es sicherlich nicht wert 20 pro Person und Tag.
    2008 konnte ich auch 't Loo für 15 € pro Person besuchen.
    Wenn wir den Preis mit einer anderen Veranstaltung vergleichen, die wahrscheinlich höher angesehen wird, nämlich Schloss Dyck, dann finde ich, dass das, was angeboten wird, grob überteuert ist!
    Bei Schloss Dyck habe ich für 25-Tage € 2 verloren, und das Bieten ist auch mehr. So können Sie verstehen, wohin wir nächstes Jahr gehen werden.

  2. Hallo liebe Leute der Organisation,

    Unter dem Motto: Brutale Menschen haben die halbe Welt, ich werde diese Frage auch an Sie weiterleiten.

    Ich habe gerade gelesen, dass Herr Lagaay am Sonntag in der Jury Platz nehmen wird.

    Jetzt besitze ich ein Auto, das von diesem Gentleman entworfen wurde. Sie werden sagen, dass es mehr als eine gibt. Ja das stimmt.
    Dies betrifft den BMW Z1. Vor einigen Jahren war Herr Lagaay auf einer Z1-Fahrt anwesend. Das wurde leider abgesagt.

    Was will ich

    Ich habe eine Reihe von Unterschriften von Leuten, die an diesem Auto gearbeitet haben, wie zum Beispiel Herr Lutz Jansen und der damalige Testfahrer.
    Also vermisse ich eigentlich die wichtigste Unterschrift, so dass die von Herrn Lagaay und dann schon die Frage gestellt wurde !!

    Vielleicht ist es möglich (die Chance, dass Mr. Lagaay mir näher kommt, ist null und es ist unmöglich, ihn zu finden), dass er eine Signatur in das Cover meines Z1 legen möchte.
    Natürlich werde ich am Sonntag mit meinem Z1 dabei sein. Ich würde gerne von Ihnen hören, wenn möglich und wie das arrangiert werden kann.

    Bei jedem Gebot danke ich Ihnen, dass Sie diese Nachricht gelesen haben, und ich hoffe, es funktioniert.

    Mit freundlichen Grüßen

    Albert Eefting von Meppel

    NB. Sie erreichen mich telefonisch unter der Nummer 06-20432322.

    Ich wünsche Ihnen auch ein schönes und erfolgreiches Wochenende.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen