neueste Artikel

  • Panther
    in

    Panther J72

    Manchmal präsentiert sich ein Auto und Sie sind sich nicht sicher, was Sie davon halten sollen. Ein Auto, das in keine Schublade passt und nicht interpretiert werden kann. Ist es jetzt schön? Die gelben Nummernschilder verwirren mich. Blau erwartet man bei so einem antiken Modell, oder? Und ist dort auf der Weitere Informationen

  • Jaguar Sovereign 4.0 LWB … Smooth Operator – fahren Sie mit einem Lächeln
    in

    Jaguar Sovereign 4.0 LWB … Smooth Operator – fahren Sie mit einem Lächeln

    Sagen Sie „X300“ und der Kenner wird wissen, dass es sich um die fünfte Jaguar XJ-Generation handelt, die von 1994 bis 1997 gebaut wurde. Der Executive Jag kam in mehreren Versionen auf den Markt. Eine der Top-Versionen im Sortiment war die Ausstattungsvariante Daimler Sovereign. So wurde er beispielsweise regelmäßig in Kombination mit langem Radstand geordert. Es war auch möglich, den erweiterten Edelbrit als Jaguar Sovereign zu bestellen. Und wir hatten die Gelegenheit, genau diese Version zu fahren. Ein meisterhafter Executive, der mit dem glückseligen 4.0-Liter-Reihensechszylinder ausgestattet ist.
    Weitere Informationen

  • in ,

    Jaguar C-Typ. Klein gebaute Schönheit, zweimaliger Le-Mans-Sieger

    Dieses Kalenderjahr markiert den 24. Jahrestag des Sieges des Jaguar C-Type beim 1951-Stunden-Rennen von Le Mans 1953. Jaguar schrieb Motorsportgeschichte, weil der C-Type bei seinem Debüt auf Anhieb gewann. XNUMX tat Jaguar dies erneut mit dem verbesserten C-Type, der auch eine wichtige Innovation an Bord hatte. Der Jaguar Weitere Informationen

  • in

    Ein Concours d'élégance.

    Ein Concours d'élégance. Ein bisschen wie ein Schönheitswettbewerb für Klassiker. Und genau wie bei einem Schönheitswettbewerb geht es um so viel mehr als ein schönes Gesicht über einem angenehm geformten Körper. Es geht um Qualität und Perfektion bis ins kleinste Detail. Weitere Informationen

  • in

    SS-Partei!

    SS Cars ist der Vorläufer des angesehenen und geschätzten Jaguars. 'SS' stand natürlich für 'Swallow Sidecars', später für Swallow Special. Aber durch Sir William Lyons selbst steht "SS" bereits in den "Jaguaren" der Vorkriegszeit für "Standard Swallow". Standard war der Lieferant der Motorblöcke. Und dass dieser Markenname nach dem Zweiten Weltkrieg nicht der Höhepunkt eines engen Marketings zu sein schien? Dort wurde also etwas gefunden. Aus SS-Autos wurde 'Jaguar'. Sir Lyons hatte diesen Namen traditionell aus 500 Tiernamen gewählt. Und es stellte sich heraus, dass es keine schlechte Wahl war. Weitere Informationen

  • in

    Jaguar SS: Kauf und Restaurierung

    Ein unrestaurierter Jaguar SS wird noch selten angeboten… Für 3-5 Mille kann man schon ein anspruchsvolles Projekt mit viel Schweißen starten. Ein importiertes Exemplar aus einem trockenen amerikanischen Staat beginnt normalerweise bei etwa 8-10 Riesen. Obwohl in diesen seltsamen Zeiten und mit der ins Stocken geratenen Regierungspolitik ein (amerikanischer!) Verkäufer manchmal in Panik gerät Weitere Informationen

  • Jaguar E-Type
    in

    Jaguar E-Type Nasen

    Der Jaguar E-Type ist ohne Zweifel ein traumhaft schönes Automobil. Wer dem nicht zustimmt, ist zu hundert Prozent markenblind oder extra düster. Aber Schönheit ist natürlich nur Äußerlichkeit. Und unbeständig. Und das alte Sprichwort lautet: „Wer seine Nase beschmutzt, beschmutzt sein Antlitz“. Die Nase eines Jaguar E-Type Weitere Informationen

  • Jaguar XJ12
    in

    Jaguar XJ12 ... so britisch

    Für uns Klassik-Enthusiasten ist das keine fröhliche Stimmung für diesen stylischen Briten. Trotz des Zustands des Jaguar XJ12 können wir uns immer noch an den kurvenreichen Karosserielinien erfreuen. Manchmal überfällt uns der melancholische Gedanke, den Klassiker für wenig Geld aus dem hohen Gras zu holen. Dieses Symbol des Reichtums Weitere Informationen

  • Jaguar SS100
    in

    Jaguar SS100. Und eine Party

    Der Jaguar Daimler Club Holland ist ein Club, in dem sie keine Angst vor arbeitsintensiven Veranstaltungen haben. Und einer der größten Köpfe hinter diesen exklusiven Events ist Rob van Pernis. Und so kam es zum Happy Birthday SS-Event zum Geburtstag von Sir William Lyons Weitere Informationen

  • Jaguar XJ
    in

    Der Jaguar XJ. Das Ende der Show

    Wir leben in einer Welt, in der Technologen, Innovatoren, klinische Denker und linke Politiker uns zunehmend zu alternativen Antriebsformen bewegen wollen. Doch es gibt noch viel Platz für die Liebe zu dem, was einmal war. Vielleicht mehr denn je. In Großbritannien will man zu alten Werten zurückkehren. Raus aus Europa. Zum Weitere Informationen

  • SS
    in

    Gesucht: SS-Wagen (Swallow Sidecar)

    Der Jaguar Club sucht aufgrund der Geburt von Sir William Lyons am 04. September 1901 folgende SS-Autos für das SS Happy Birthday Event: Swallow Austin 7 Convert. 4 Zyl. 748 cc 1927-1932 2-Sitzer – Swallow Austin 7 Limousine 1927-1938 4 Zyl. 748 ccm 4-Sitzer – Swallow SS I Coupé 1932-1933 4 Weitere Informationen

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.