neueste Artikel

  • in

    Sommer? Cabrio Zeit!

    Zumindest: In Maßen. Wir in den Niederlanden müssen uns noch an die Vorstellung von echten Sommern gewöhnen. (Und die Vorstellung, dass wir wahrscheinlich keine Eleven Cities Tours mehr machen werden.) Wir denken offen und mit Freude, dass Menschen in Regionen, in denen sie schöne Sommer schon länger gewohnt sind, lieber so viel wie möglich ‚offen‘ fahren. Durch Weitere Informationen

  • Kabriolett
    in

    Cabrio-Fahren diesen Sommer

    Der Sommer 2018 scheint in den Augen von Menschen, die kein solches Oben-ohne-Fahrzeug besitzen, der ideale Cabrio-Sommer zu sein. Aber Cabrio-Besitzer wissen es besser. Offenes Fahren ist bei diesem Wetter die Hölle. Denn in solchen Sommern lauern Überhitzung, Sonnenbrand oder Sonnenstich und sehr steife Netz- und Schultermuskeln. Weitere Informationen

  • Rover P6
    in

    Rover 2000 P6 S2 Cabrio

    Ein kleiner Klassiker-Kenner wird sich erinnern, dass nach der Einführung des P6 – der als Rover 2000 bekannt wurde – im Jahr 1963, nach der Einführung des P2 – der als Rover XNUMX bekannt wurde – der Edelcoach-Hersteller Rover mit einer zweitürigen Cabrio-Version experimentierte. Ein wirklich umwerfendes Design von David Bache, der in der Designabteilung von Rover arbeitet. In der langen Existenz des besagten Herstellers, Weitere Informationen

  • in

    VW 1303 Cabrio. Der letzte offene Käfer.

    Im August 1972 erblickte der VW 1303 das Licht der Welt. Er folgte dem 1302. Letzteres Modell war der erste Super Beetle und nur zwei Jahre auf dem Markt. Aufgrund steigender Sicherheits- und Ausstattungsanforderungen entschied sich Volkswagen, den 1302 zu überarbeiten und den 1303 auf den Markt zu bringen. Natürlich gab es auch eine Cabrio-Version, die als Weitere Informationen

  • in

    Nur verrückte Hunde und Englismen

    Nur Mad Dogs und Engländer… Gehen Sie in die Mittagssonne. Das ist ein Lied von Noël Coward aus der Zeit 1931), dass Großbritannien in wärmeren Regionen noch viele Siegerregionen hatte. Das waren Länder, in denen sich die „Einheimischen“ in der heißesten Zeit des Tages in den Schatten und auf Terrassen zurückzogen Weitere Informationen

  • schlecht beendet
    in

    Verkeerd afgelopen

    Das Auto kann wahrscheinlich noch gerettet werden. Aber wir können uns nicht vorstellen, wie das Cabrioverdeck dieses Mercedes aus den USA in diesen Zustand gekommen ist. Der Rest des Autos sah ebenfalls wie ein "herausforderndes Projekt" aus. Vielleicht wird alles gut, aber wir denken:Verkeerd afgelopen' Weitere Informationen

  • in

    Morris Marina Convertible

    Ein Morris Marina war der Alptraum der damaligen britischen Händler von Leyland und Austin Rover. Jahrzehnte später sind die Meinungen geteilt. An einer Morris Marina ist eigentlich nichts auszusetzen? Vielleicht ein bisschen altmodische Radaufhängung? In seiner Blütezeit wurde das britische Leyland-Unternehmen Crayford beauftragt, das Dach einer solchen Marina abzuschneiden und daraus ein Cabrio zu machen. Weitere Informationen

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.