Neueste Geschichten

  • in

    Kawasaki ZL250 Eliminator

    Kawasaki ZL250 Eliminator. Dahinter muss die Marketingabteilung gestanden haben. Wenn Sie etwas Großes imponieren haben, dann haben Sie natürlich den ganzen Markt, wenn Sie so etwas auch in XS-Version anbieten. Und dann ist XS nicht als mutiges Kürzel gemeint, sondern als Extra Small. Und wenn Mehr

  • Kawasaki G7 Vorderkante
    in

    Kawasaki G7, Größe zählt

    In allen Fotobüchern über die schönsten Klassiker aller Zeiten finden wir immer dieselben legendären Motorräder. Es sind Bilderbücher über die Meisterwerke der Motorradindustrie, die teuersten und schwersten Maschinen ihrer Zeit. Maschinen, die schon damals für die meisten Menschen unzugänglich waren. Aber was ist mit Maschinen wie der Kawasaki G7 Mehr

  • Kawasaki GPZ 1100
    in

    Kawasaki GPZ 1100

    Der Urahn, die Kawasaki Z1 (900 c), der Motor, der die Honda CB750 ohc technisch vom Thron stieß, stammte aus dem Jahr 1972. Der Vierzylinder mit doppelten obenliegenden Nockenwellen leistete 81 PS und war bereits Anfang der Neunziger ein Klassiker . Bis 1100 ccm Aber bis in die Jahre Mehr

  • ZZ-R600
    in

    Kawasaki ZZ-R600. Ein Klassiker?

    Kawasaki hat sich in seiner Geschichte oft auf Geschwindigkeit als Aktivposten konzentriert. Schnelle, sehr sportliche Motoren können auch Klassiker sein. Obwohl sie nur offiziell klassisch sind. Nur sind sie heutzutage nicht mehr bei allen Straßenkassen sehr praktisch. Sie setzen auf Schaltungen die-hards ein. Der ZZ-R600 ist ein benutzerfreundliches Beispiel für diesen Ansatz. Mehr

  • Sechs Zylinder
    in

    Sechs Zylinder und mehr

    Sechs Zylinder + Turbo. Ist das nicht ein bisschen viel? Sechszylinder sind in der Motorradwelt Statussymbole für Hersteller (und die meisten Käufer). Nur Honda hat mit den Sechszylinder-Goldwings ernsthaft Geld verdient. Eigentlich ist ein Sechszylinder in allen Bereichen „over the top“, so etwas sogar – bis auf das Extra Mehr

  • Kawasaki LTD
    in

    Nicht jeder Klassiker ist eine Investition: Kawasaki LTD

    „Klassiker werden nur noch von Anlegern gekauft“. Das ist nicht wahr. Kürzlich sahen wir zwei klassische – weil über 25 Jahre junge Motorräder – zwei Kawasakis, die einer eher ungewissen Zukunft entgegenblicken. Sie waren nicht Mach III und ein Z900. Und so schön und gut und veraltet sie auch sind: sie Mehr

  • Kawasaki
    in

    Die (Kawasaki) Retro-Bikes. Die neuen Klassiker?

    Die Faszination für Motorräder im Retro-Stil begann mit der Honda GB500 und der Kawasaki Zephyr, die beide erstmals in Japan als 400-ccm-Modelle produziert wurden. Diese Modelle erweckten Nostalgie für das Aussehen der Motorräder der Zeit, als Motorräder aussahen wie … Motorräder. Zurück in der Zeit: Die Kawasaki W650 Kawasaki Mehr

  • Kawasaki GPZ 305
    in

    Der Kawasaki GPZ 305: weniger Status, mehr Spaß

    Ein leichteres Motorrad aus den 80er und 90er Jahren sollte kein Hindernis sein, ein Stück Autobahn zu nehmen. Aber Autobahnen sind sowieso dumm zu fahren. Mit einem Motorrad, wie der 36 PS starken Kawasaki GPz 305, fährt man mittlerweile recht selten, auch nicht Mehr

  • Kawasaki LTD
    in

    Zweifel: Kawasakis LTD Z45O

    Also die Kawasaki LTD. Und wenn es eine Kawasaki LTD Z454 ist, dann ist es fast dasselbe, aber es ist aus den Staaten. Und wenn 25+ 'klassisch' ist, dann kann so ein Kleine Kawa Custom jetzt klassisch sein. Aber ist es ein Klassiker? Oder wird? Wir haben dieses Wochenende einen ZGAN gesehen Mehr

  • Suzuki GT 750
    in

    Suzuki GT 750. Eine Internetmeinung

    Die Suzuki GT 750 hat in den Augen mancher einen fast göttlichen Status. Aber selbst saure Arschlöcher können nicht leugnen, dass der schwere wassergekühlte Suzuki-Dreizylinder mit 750 ccm Hubraum eine sehr schön detaillierte, schwere und schnelle Reisemaschine war und ist. Nach dem Suzuki GT 750 gab es 1 oder 2 Scheibenbremsen Mehr

  • Adler
    in

    Wettbewerb um Harleys Adler

    Konkurrenz, da sind sie in den Staaten ziemlich nervös. Die Verkäufe von Harley-Davidson gehen stetig zurück. Aufgrund der Alterung der Bevölkerung. Plus die Tatsache, dass es für die Öffentlichkeit immer weniger Unterschiede zwischen den echten Harleys und den verrücktesten japanischen V-Twins gibt. Und die Jugend hat das in Indien Mehr

Mehr laden
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.