neueste Artikel

  • in

    Sekundärketten

    Ein Wellenantrieb war früher Ihr Ding. Immerhin war es wartungsarm (nicht wartungsfrei). Aber eine Kette? Das war ein Verschleißteil, das auch beim Verschleiß viel Aufmerksamkeit erforderte. Weil die Kette alle 500 Kilometer zerlegt, gereinigt und gefettet wird? Das war Arbeit! Weitere Informationen

  • Dinitrol Rostschutzbehandlung
    in

    Dinitrol Rostschutzbehandlung. Rost ruht nicht

    Vor Jahren riet mir ein Techniker aus meiner damaligen klassischen Vereinigung, meinen neu gekauften, neu aussehenden Klassiker tektylieren zu lassen. Ich bin dann diesem Rat gefolgt und habe es nie bereut. Die Idee war also, dasselbe in meinem Nachfolgeklassiker zu tun. Ich bin bei einer Firma gelandet, die meinem Volvo 240 eine Dinitrol-Rostschutzbehandlung gegeben hat. Weitere Informationen

  • Viertaktmotor, Betrieb und Prinzip
    in

    Viertaktmotor, Betrieb und Prinzip

    Früher war jeder Autofahrer ein halber Mechaniker. Heutzutage gibt es nicht wenige Klassiker-Enthusiasten, die aufrichtige Enthusiasten sind, aber eigentlich keine Ahnung haben, was unter der Haube passiert. Natürlich wissen wir alles. Aber vielleicht gibt es jemanden, für den dieser Artikel über den Viertakt aufschlussreich ist. Der Name Viertakt – bzw Weitere Informationen

  • Oldtimer als Firmenwagen Rolls Royce de Vaal
    in

    Oldtimer als Firmenwagen

    Ein Oldtimer als Firmenwagen. Es geht darum, das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden. Unternehmer sind daher insofern gut vorbereitet, als sie nicht glauben, dass ihre Identität von einem kürzlich teuren Leasingauto oder – schlimmer noch – einem Tesla abgeleitet wird. Die meisten Oldtimer als Autos Weitere Informationen

  • in

    Die Restaurierung erfolgt zum Vergnügen

    Es ist lange her, dass "Autos mit Arbeit" oder ernsthafte Restaurierungsarbeiten nur sehr beliebt sind. Dies liegt natürlich daran, dass die Restaurierung eines Klassikers hier in Westeuropa fast unerschwinglich geworden ist. Und die Generation klassischer Enthusiasten, die einen solchen Job einfach unter ihrer eigenen Leitung machen? Es ist ziemlich ausgedünnt. Weitere Informationen

  • Toyota MR2 Kühler
    in

    Toyota MR2 - Kühlerleck

    Gut zu wissen, Toyota MR2 hält maximal 10 Jahre Nachdem der Toyota MR2 den Status eines Youngtimers erreicht hat, gibt es viele Enthusiasten, die auf ein solches Auto Jagd machen, es ist gut zu wissen, dass der Kühler maximal 10 Jahre hält Jahre. Unabhängig vom Kilometerstand! Nachdem Sie dies gelesen haben, sehen wir uns Weitere Informationen

  • Verbindung
    in

    An einer Ampel die Kupplung drücken, Hinweis!

    Neben Haupt- und Pleuellagern sowie Nockenwellenlagern werden auch Lager in einem Motor montiert, um das notwendige Axialspiel zu begrenzen. Beim Treten des Kupplungspedals wird nicht nur die Kupplungsdruckplatte nach vorne geschoben, sondern auch das mit der Kurbelwelle gekoppelte Schwungrad (je nach Motoreinstellung). Axialspiel Das umlaufende Weitere Informationen

  • Bereifung
    in

    Reifen drehen?

    Wenn Sie einen echten Klassiker haben, ein Auto, das mindestens 40 Jahre alt ist und noch die dazugehörige Bedienungsanleitung hat, dann werden Sie (fast) garantiert auf einen Artikel stoßen, in dem empfohlen wird, die Reifen gemäß einer Sonderregelung zu drehen Muster nach einer beträchtlichen Anzahl von Kilometern. Frontantrieb Das hängt natürlich vom Rest ab Weitere Informationen

  • Türverkleidungen
    in

    Türverkleidungen: praktische Spitze

    Als Tüftler an Klassikern (aber auch modernen(er) Autos) ist Ihnen schon aufgefallen, dass bei den Türverkleidungen (und noch mehr Innenverkleidungen) der Stoff, Kunstleder, Leder oder Kunststoffleder die Grundlage für die Gestaltung aus Pappe oder in im günstigsten Fall ist eine Art Hartfaserplatte vorhanden. Die Abdeckung wird in der Regel geklebt oder geheftet. Weitere Informationen

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.