neueste Artikel

  • in

    BMW 700. Das wichtigste Auto in der Geschichte der Marke

    In den fünfziger Jahren hatte BMW viele finanzielle Probleme. Es kämpfte mit einer völlig inkohärenten Modellpalette. Dazu gehörten die Modelle Isetta und V8 (BMW 501 / 502). Es gab eine Lücke zwischen diesen Modellgenerationen. Während BMW bei 1959 alles unternahm, um Daimler-Benz im Freien zu halten, überraschte es mit der Einführung des BMW 700. Das Modell wurde zu einem äußerst wichtigen Auto in der Geschichte von BMW. Weitere Informationen

  • BMW 700
    in

    BMW 700

    In den „schwierigen“ Jahren von BMW überzeugte der österreichische Händler Walter Denzel das Management von BMW davon, dass es nach der Isetta ein besseres Leben geben würde. BMW musste wieder ein reifer Autohersteller werden. Viele Gespräche später erhielt der italienische Großmeister Michelotti den Auftrag, etwas Schönes zu entwerfen, ein passendes Auto Weitere Informationen