Neueste Geschichten

  • in

    Klassiker können glänzen. Oder nicht – Spalte

    Habe diese Woche mit dem stolzen, aber vor allem „glücklichen“ Besitzer eines restaurierten Top-Klassikers gesprochen. Und hörte, wie er seinen Lagerraum gegen Einbruch gesichert hatte. Denn er ist sich voll und ganz bewusst, dass er nicht der einzige mit sehr gutem Geschmack ist. Mehr

  • in

    Alles wird anders sein ... - Spalte

    Als klassischer Enthusiast denke ich, dass es nur sehr wenige leidenschaftliche Kollegen gibt, die jünger als vierzig Jahre sind. Wenn Sie zu Messen für die Coronakriebels kamen, dann waren die grauen Kämme oder hohen Stirnen dort in der Mehrheit ernsthaft. Es scheint, dass die Liebe zu Klassikern nicht von allen Zeiten ist, sondern nur von wenigen Generationen.   Mehr

  • VP Motorrad
    in

    MZs und Kubaner

    Gerrit Kranenburg ist an ehemaligen Armeemotoren und -teilen beteiligt. Nach dem Mauerfall kaufte er viele MZ's und MZ-Teile. Die erste Verkaufswelle ging nach … in die ehemalige DDR, als die Einwohner nach anfänglicher Freiheitsangst wieder Nostalgie für Nostalgie bekamen. MZ's und Kubaner Aber erstmal Mehr

  • Liqui Moly_Kalender_2014.indd
    in

    Altmodisch sexistisch

    Früher, bevor die Welt politisch korrekt wurde, war eines sicher: Die Anbieter rund ums Auto und Motorrad verschenkten Kalender mit vollbusigen Damen. SCHEISSE! Dieses frauenfeindliche Verhalten wurde von mindestens drei emanzipatorischen Tsunamis hinweggefegt. Glücklicherweise! Jetzt der jahrhundertealte Hersteller Mehr