Etikett sammeln

Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Fiat 128 Rallye. Beliebte Variation eines beliebten Themas.

Unter großem Interesse der internationalen Autopresse wurde 1969 der Nachfolger des Fiat 1100 R vorgestellt: der Fiat 128. Der Italiener war das erste Modell der torinischen Marke, das mit Frontantrieb ausgestattet war. Auch der quer eingebaute Motor vorn, die hervorragenden Fahreigenschaften und das ausgewogene Konzept kamen gut an. Der Fiat 128 wurde außerdem für sein „Preis-Leistungs-Verhältnis“ gelobt. Es wurde der Welt im März 1971 gezeigt. Es trat indirekt die Nachfolge des 850 Sport Coupé an, zusammen mit dem späteren X1/9 und dem 128 Sport Coupé.

Renault R4 und die 4TL Trophy

Wir haben es bei den 2CVs gesehen: Die Preise sind durch die Decke gegangen (und haben die Solarpaneele beschädigt). Derzeit ist uns ein ZGAN 2CV mit einem Preis von 24,500 € bekannt. Und der Verkäufer stellt freudig fest, dass es bei diesem Angebotspreis nur sehr wenig Verhandlungsspielraum gibt. Solche Beträge für solche Autos sind Wahnsinn. Allerdings ist der Renault R4 die „bessere“ Ente. Ein echtes Fahrauto. Und so wird es oft verwendet. Was würde also damit passieren?
R4

Der Renault R4 und der HAN

Die 4L Trophy ist eine Tradition, die in Frankreich weltberühmt ist. Eine Prozession von Renault 4, beladen mit Fitnessstudio- und Krankenhausbedarf, die in Frankreich nicht mehr aktuell sind, fährt nach Marrakesch. Direkt durch die marokkanische Wüste. Die Teilnehmer sind Studierende zwischen…