neueste Artikel

  • in ,

    Ford Granada 2.0 V6 L. Einen großartigen Klassiker fahren

    Im August 1977 präsentierte Ford den neuen Vermögenswert für den Geschäftsmarkt. Genauer gesagt: Der Öffentlichkeit wurde der Ford Granada vorgestellt, der unter der Regie von Uwe Bahnsen einen neuen Anzug bekommen hatte. Unter der Haut waren die Veränderungen im Vergleich zur ersten Granada-Generation deutlich weniger drastisch. Das Chassis blieb fast gleich, mehr

  • in

    Alfa Romeo GTV. Der schönste Alfa ...

    Als sie neu waren, waren sie so schön. Und wie sich die Zeiten ändern können, lesen wir 1984 in Keesings Autopraktijkboek: Die Wahl zwischen einem Vier- oder Sechszylinder ist eine Frage des Budgets. Aber so viel ist der Zweiliter seinem etwas schwereren Bruder, dem Sechszylinder, nicht unterlegen. mehr

  • in

    Ford 17M / Ford 20M P7a. Nicht geliebt. Immer noch erfolgreich.

    Fords größere "M" -Klasse feiert ihr Debüt in aktualisierter Ausstattung. In technischer Hinsicht teilt der P7a die notwendigen Eigenschaften mit seinem erfolgreichen Vorgänger „Taunus P5“. Es bekommt jedoch einen völlig neuen Monocoque-Körper. Und dieses Gehäuse stellt sicher, dass die erste P7-Generation niemals die Popularität erzeugt, die sie verdient mehr

  • Peugeot 604
    in

    Peugeot 604

    Peugeot 604, ein beeindruckender Fehlschlag Der Peugeot 604 wurde 1975 auf dem Genfer Autosalon der Öffentlichkeit vorgestellt. Peugeot präsentierte den Wagen brüllend vor echtem Stolz als „neues, führendes und elegantes französisches Spitzenmodell“ und schwärmte in Marketing-Gedichten von „einer gelungenen Mischung aus Klassik und Raffinesse“. Der Peugeot 604 musste mehr

  • in

    Herztransplantationen: Original oder Original?

    Herztransplantation: Fabrikoriginal oder Original? Kriege wurden noch nicht darum geführt. Doch viele Enthusiasten bekommen noch spontan Flocken zwischen die Finger, wenn in einen Klassiker ein ganz anderer Motor gelöffelt wird. Das ist übrigens eine Aktion, die seit Jahren genutzt wird, um US-Sechszylinder-Motoren zu V8-Maschinen aufzurüsten. mehr