in

Gilbern GTs gesucht

In den Niederlanden gibt es mindestens zwei Gilbern-GTs. Wo sind sie hingegangen?
In den Niederlanden gibt es mindestens zwei Gilbern-GTs. Wo sind sie hingegangen?
In den Niederlanden mindestens zwei Gilbern GTbilden die klassische Flotte. Einer war zu dieser Zeit schön und bewegend und mit einer niederländischen Registrierungsnummer versehen, der andere war ein Restaurierungsobjekt.

Sowohl von der Insel als auch beide mit dem Lenkrad rechts. Sind diese Autos noch da und wohin sind sie gegangen? Carol Gent ist Brite, die ein offizielles Register führt und mit den derzeitigen Besitzern in Kontakt treten möchte. Wenn es mehr davon gäbe Gilberns Sind in den Niederlanden oder Belgien, würde er gerne wissen. Sie können ihn nur per E-Mail kontaktieren: gentathome@ky.com. Vielleicht unnötig - Sie müssen heute auf der Hut sein - die Daten sind nur für dieses Register bestimmt und bleiben dort unter der Obergrenze. Wir sind gespannt ...

 

Eine Reaktion

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Der Gilbern GT1800 ist beim Gilbern Club registriert und wartet im Schulungsraum auf Restaurierung. Ich weiß noch nicht, ob der Gilbern wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt wird oder als Rallye-Wagen mit Überrollkäfig usw. Das Fahrzeug wurde teilweise demontiert, ist aber fast vollständig. Der Lack zeigt alle Risse und Blasen aufgrund der Osmose des Spritzfüllers und wird kurzfristig zum Gelcoat entfernt.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Datenschutz in der Schweiz

Bentley T1: Verkeerd Afgelopen