in

Margaret Thatcher und fahren

Margaret Thatcher

Die verstorbene Margaret Thatcher, die Die eiserne Lady Wer Großbritannien während seiner Premierministerschaft auf einsame Höhe brachte, konnte nicht zu den besten Fahrern gezählt werden. Der Automobilhersteller Austin-Rover startete einen attraktiven Werbegag, indem er im neuesten Rover 800 seine offizielle Londoner Residenz - Downing Street-Nummer 10 - ankündigte.

Nachdem sie ihre Fahrkünste beobachtet hatten, fürchteten sie eine verfrühte Absturz und ein neuer Plan wurde gezeichnet. Das Auto war in einer Seitenstraße geparkt, der Premierminister wurde durch einen Abstieg zum Auto geführt, um hinter dem Lenkrad Platz zu nehmen, als ob es nicht falsch wäre, an die Eingangstür der oben genannten Adresse zu fahren. Die Austin-Rover-Leute beobachteten die Dinge mit eingeklemmten Hinterteilen. Es ist gut gelaufen. Die massiv überfüllte Presse fotografierte die Szene, während Mrs. Thatcher lobte das Auto ... Der Rover 800 war ihr 'offizielles Auto', das von ihrem Fahrer gefahren wurde. Daran ist nichts falsch.

Margaret Thatcher
Der Plan, wie er ursprünglich gezeichnet wurde ...

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Lumina

Chevrolet Lumina APV

Ferrari 330 P4

Ferrari 330 P4 von Noble beim National Oldtimer Festival