in

Monica, von Martin

Monica, von Martin

Monica, von MartinMonica, von Martin. Mit anderen Worten: Wer was rettet, hat was. Kürzlich sind die Martin-Monica-Motorblöcke Nummer zwei und vier aufgetaucht. Einfach. Hier in den Niederlanden. 

Die Motorblöcke waren einst für den F1-Rennsport gedacht. Monica sollte Frankreich wieder in das Top-Segment der Automobilindustrie bringen.


Die Martin-Motoren hatten einige Anlaufprobleme, bis sie Rolls Royce erreichten Monica, von Martinwürden gemacht werden. Aber die V8 von fast 3.500 cc sind selten und begehrt.

Die beiden Motorblöcke sind komplett mit dem gesamten Vergaser-Nest. 1 der 2-Blöcke wurde jedoch demontiert.

Wenn Sie auch ein paar Monica Martin V8s besitzen, könnte es für Sie interessant sein zu wissen, dass der Besitzer dieser Alu V8s 15000-Euro pro Block verlangt.

Und das ist ein schöner Schub für die Feiertage in Sicht.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Oktober-Ausgabe mit:

  • Citroën CX25 Prestige-Turbo 2
  • Rahmenbau in den Niederlanden
  • Friesische Firebird-Liebhaber
  • Lancia Fulvia
  • Toyota Corona RT40
  • BMW R90S
  • Classic Days Düsseldorf
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XVIII
Abdeckung 10 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Rock & Roll. Jukeboxen

DIE JUKEBOX-ERFAHRUNG - 15 & 16 OKTOBER

Triumph TR4 und TR4A. Britische Eleganz mit Michelotti-Signatur