in

Panne: das Kupplungsseil

Kupplungsseil
Es gibt heutzutage universelle Reparatursätze. Handlich!

Pech auf dem Weg. Das kann mit dem besten Klassiker passieren. Mit einem modernen Motorrad haben Sie dann einen umfassenden Mobilitätsplan. Das wissen wir nicht. Wir müssen nur sehen, was möglich ist. Und aus eigener Erfahrung sagen wir, dass das Kupplungskabel oft der Täter ist.

Das Kupplungskabel

Die meisten unserer Motoren haben noch eine Seilzugkupplung. Ein billiges, einfaches und effektives System. Aber was ist, wenn ein solches Kabel bricht? Ein uns bekannter Motorradfahrer stand hinter einem Auto vor der roten Ampel. Er wechselte in den ersten Gang. Dann brach sein Kupplungsseil. Der Motor hatte das Auto für ihn montiert, da ein begeisterter Mann die Schlampe seiner Träume erfüllen würde. Das war ein überraschendes und peinliches 'Oops! Moment '. Aber es kann passieren. Glücklicherweise ist die (vorübergehende) Reparatur eines solchen Kabels keine Hexerei. Es werden nur wenige Dinge benötigt:


Ein scharfer Drahtschneider, ein Schraubenzieher und etwas Geduld. Dies sind nicht die Elemente, die jede Motorradfabrik mit ihrem Produkt liefert, sondern die Anschaffungskosten ändern sich und können den Fahrspaß erheblich beeinflussen. Kabel brechen normalerweise an den Enden, nur am Scharnierpunkt im Griff oder am Kupplungshebel. Heutzutage werden handliche Boxen mit etwas Kabelreparaturmaterial zum Verkauf angeboten. Praktisch an Bord zu haben.

Dieses Brechen tritt ebenso häufig aufgrund von Metallermüdung auf

Das Kabel selbst muss problemlos laufen. Manchmal geschieht dies automatisch durch eine Teflonbeschichtung, manchmal muss es geschmiert werden. Die Drehpunkte im Kupplungshebel und am Kupplungshebel am Block müssen sauber und leicht geschmiert sein. Die Fässer müssen sich in ihren Haltern frei bewegen können. Knicken verursacht Metallermüdung in den Stahlseilfasern. Ein defektes Kupplungsseil muss nicht das Ende der Fahrt bedeuten, wenn der Motor noch nicht unter einem Übermaß an elektronischen Steuerebenen leidet. Motorradgetriebe sind ohne Kupplung gut zu schalten. Nur das Abfahren verdient Aufmerksamkeit. Schalten Sie das Getriebe je nach Muskeln des Motors in den ersten oder zweiten Gang. Starten Sie den Motor. Das Pferd beginnt zu treten. Wenn es jedoch trottet, können Sie mit der notwendigen zusätzlichen Vorfreude auf den Verkehr gut fahren. Aber Achtung: Das ist die ultimative Notfalllösung.

Eine Reparatur am Straßenrand

Besser ist es, unterwegs eine verantwortungsvolle Reparatur am Straßenrand durchzuführen. Wenn das Kabel auf dem Weg gebrochen ist, schneiden Sie das abgerissene Ende gerade ab. Die scharfen Seitenschneider, die diesen Vorgang ausführen, müssen natürlich vorher gut gekauft worden sein, wenn Sie nicht das Glück haben, vor einem Werkzeuggeschäft gestrandet zu sein. Schieben Sie dann die Schraubenstange in ihre Position, klemmen Sie sie zwischen die Backen der Zangen im Bordwerkzeug und ziehen Sie die Schraube im Lauf fest an. Lassen Sie das innere Kabel so wenig wie möglich am Ende der Schraubkappe. Überlängen bedeuten, dass sich der Zylinder nicht in seiner Halterung drehen kann und eine Biegebelastung im Kabel und zusätzliche Reibung verursacht. Die Bordwerkzeuge enthalten normalerweise keinen für diesen Job geeigneten Schraubendreher. Aber jeder Werkzeugbau liefert sie gerne zum Wechseln. Das Kabel ist jetzt etwas kürzer geworden, daher ist es wahrscheinlich, dass die Längeneinstellung am Hebel oder am Motorblock angepasst werden muss.

Der Leerhub am Kupplungshebel muss bei kaltem Block etwa 2-3 mm betragen. Diese Lösung kann jahrelang funktionieren, wir empfehlen jedoch weiterhin, ein neues Außen- und Innenkabel zu kaufen und zu montieren.

Nochmals: Sie können ohne Kupplung gut fahren. Nur losfahren ist ein Trick. Ohne Startermotor besteht ein gewisses Risiko. Der Motor muss dann, genau wie im Straßenrennen der Vergangenheit, "gedrückt" werden. Wenn das Ding dann im Trab davonläuft, ist es praktisch, zu diesem Zeitpunkt an Bord zu sein. Das Anlassen des Motors ist sicherer. Klassiker mit Anlasser können einfach im ersten oder zweiten Gang gestartet werden. Normalerweise erhalten Sie keinen Schönheitspreis für das Wegfahren. Das ist aber egal.

Eine Reaktion

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Wenn Sie nicht zu viel zerlegen müssen, finde ich es bequemer, ein komplettes Kupplungsseil unter dem Sattel zu haben. Schraubzylinder sind normalerweise nicht beständig gegen die Kupplung eines Laverda ...

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Radschrauben

Der Polizeibericht von Kaag und Braassem: Lockere Radschrauben

Streuer und Schnieders

Andere Zeiten Sport dominiert von Seitenpaar Streuer und Schnieders