in

Spritsparer

ER Classics Desktop 2022

Wenn Sie dachten, dass das sogenannte "sparsame Fahren" in letzter Zeit etwas ist, liegen Sie falsch. Bereits in den 1940er Jahren beschäftigten sich die Menschen damit, wie der hier dargestellte Spritsparer zeigt. Das Gerät musste in die Kraftstoffzuleitung eingebaut werden. Oben eine Art Schraube, um den Brennstoffstrom scheinbar zu regulieren ...? Gibt es vielleicht unter unseren Lesern Kenner, die mehr darüber wissen? In diesem Fall freuen wir uns auf Ihre Antwort.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Juli-Ausgabe mit:

  • Nach 27 Jahren zurück bei AMK: Fiat 124 Sport Spider
  • Chevrolet Apache 3200, echtes Arbeitstier
  • Redaktioneller Transport: Cadillac Allante
  • Honda CRX 1.4 GL im Detail
  • Moto Guzzi 850 LeMans, ein Traummotor
  • Was tat der Playmates vom Playboy?
  • Jawa 150 ccm, ursprünglich geliefert in den Niederlanden
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XV
Abdeckung 7 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Keine MOT-Motoren

Bremskraftverstärker

Bremskraftverstärker