Suchergebnisse für Citroën BX

Citroën D. S. Pallas (1973)

Citroën D. S. Pallas (1973). Das schönste Modell der Autogeschichte für Jan.

Ein deutlich erkennbarer roter Faden zieht sich durch das Leben von Jan van der Heide, in dem er sein eigener Chef und damit unabhängig sein wollte. Es begann für ihn im Alter von 16 Jahren, als er beim Milchmann angestellt war. Später wurde er Besitzer eines mobilen Ladens, der im Dorf ein Begriff wurde. Als er die Chance bekam, den SPAR-Shop im Dorf zu übernehmen, war dies seine nächste erfolgreiche Mission. Warum diese Sicht auf seine Geschäftstätigkeit? Dies, weil er bei der Suche nach seinem ultimativen Auto die gleiche Entschlossenheit bewies: a Citroën DS. 
Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)
Citroën 2 Lebenslauf (AZ) 1959

Citroën 2 Lebenslauf (AZ) 1959 von Sipke & Joyce. Skurriles Auto

Das die Citroën 2 CV für Sipke und Joyce ein emotionales Produkt ist, wird nach ihrer Geschichte über diese besondere Ente aus Frankreich, die den Namen Jean-Claude erhielt, deutlich. Ein Gespräch mit diesen Citronen war ein Stück pure positive Energie. Sie werden von ihrer Begeisterung mitgerissen, und diese französische Voiture hat auch eine Geschichte. Eine Geschichte über die Verbundenheit mit Citroën, von Menschen, die körperlich und geistig fit sind und dennoch eine Auffälligkeit aufweisen: Die Liebe zum 'Double Chevron' 

Citroën XM: Top oder Flop?

Hier ist eine Platte eines XM mit einem Dieselherz. Es ist unverkäuflich. Weil es ein Diesel ist. Aber die wunderschönen XMs haben noch ein anderes Problem: An den Cocktailtischen sind sie genauso schlimm wie Citroën BXs.
Citroën DS-Pause (1975)

Citroën DS Break (1975): Angenehmer Raum

Als klassische Enthusiasten verweilen wir gerne in vergangenen Zeiten, aber das war sicherlich nicht die Motivation von Jeannette Hartman, eine zu kreieren Citroën DS Pause. 1996 wollte sie einen praktischen Kombi für ihre wachsende Familie, der nach vielen Suchen schließlich in den französischen Pyrenäen gefunden wurde. Alle 4 Kinder konnten bequem darin transportiert werden.
Citroën XM (V6)

Citroën XM (V6) Exklusiver, beliebter Transport

Wenn es eine Marke gibt, die seit Jahren eine große Fangemeinde hat, dann ist es das Citroën. Das einzigartige Design der vielen Modelle gefällt immer noch. Also a Citroën ist nicht nur einer Citroën. Und das gilt sicherlich für Lida Bremer, die seit vielen Jahren ein skurriles Modell fährt: Eins Citroen XM. In der richtigen Version mit einem 6-Zylinder-Motor und einem daran angebrachten Automatikgetriebe.
Citroën BX RE

Ein 1985er BX als Leihwagen

Vor kurzem hatten wir den First Real Citroën BX Geschichte in Auto Motor Klassiek Stand. Aber BXen? Sie haben viel länger damit gespielt. Wir haben seit 1999 eine Citroën BX-Treiber / V in der Datei. Sie hat derzeit ihren fünften BX. Das ist, genau wie bei den vorherigen, ein 1400. Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 1 zu 16 nach einem YMO-Schuss war diese Hydraulik kürzlich für einen TÜV und eine Kurve zurück.
Citroën SM

Citroën SM (Sport Maserati). Das Prestige-Auto von Citroën. 

Citroën hat in der Vergangenheit Aromastoffe vermarktet. Das begann sehr früh in der Geschichte der Nachkriegsautos wie beim 2 CV. Besitz von mehreren Citroën Typen wie Dyane, Ami, Méhari, DS, GS, BX, CX, XM sind jetzt etwas ganz Besonderes. Sie hatten die Kreativität, immer mit neuen Modellen zu überraschen. Wie bei dieser Zusammenarbeit zwischen Citroën und Maserati, der Citroën SM. Wo SM für Sport Maserati steht. Oder ist es Sa Majesté? Wer weiß, darf es sagen.