in

Booking.com anders nutzen

Booking.com anders nutzen. Warum? Weil das wichtig ist.

Und mit den Spätsommer- und Herbstferien in Sichtweite ist das praktisch. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Booking.com nicht für Sie oder den Hotelier gedacht ist, sondern wie jedes rechtsextreme unternehmerische Produkt, hauptsächlich für die Website selbst.

Hotelbesitzer / -manager müssen einen Prozentsatz ihres Buchungsbetrags an die Website zahlen, wenn Sie über Booking.com buchen. Nun scheint ein großer Teil der Hotelbesitzer zu bemerken, dass sie nicht wirklich viel von Kunden verdienen, die die Website besuchen, nachdem sie diesen Prozentsatz bezahlt haben.

Wir haben gelernt, Booking.com bei der Auswahl unserer Traumstandorte zu verwenden. Dann googeln wir einen Moment auf die direkte Seite des jeweiligen Hotels.

Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen mitzuteilen, dass wir den Standort über Booking.com gefunden haben, aber sofort buchen möchten und ob es in beiden Belangen etwas zu tun hat.

Denken Sie nicht an Millionen von Gewinnen, denken Sie an den Sport, das System an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Aber ein kostenloses Frühstück für die Dauer des Aufenthalts oder ein schöneres Zimmer zum gleichen Preis?

Sind das nicht schöne Möglichkeiten?

Um niemanden in Verlegenheit zu bringen und keine Booking.com-Paranoia zu machen, wurden die Bilder in diesem Tipp einfach aus zufälligen Flugblättern entnommen

 

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Der Preisanstieg für exklusive Oldtimer nimmt stetig ab

Klassiker und Spiritualität