in ,

Wissenswertes

Wissenswertes
Trotz aller negativen Papageienwerbung ist ein MG MGC einfach ein großartiges Lenk- und Bremsauto
ER Classics Desktop 2022

Wissenswertes über Oldtimer, von denen Sie wahrscheinlich nichts wussten:

Bei einem Straßentest, der einmal im MG MGC erschien, hatte ein Autor wahrscheinlich nicht seinen Tag und das Kraftwerk brach zusammen. Danach gefiel es jedem nachfolgenden "Straßentester" überhaupt nicht. So etwas würde nicht bremsen und würde nur zu übertrieben um die Ecke gehen ... Wenn Sie jemals einen korrekten MGC gefahren haben, wissen Sie es anders ...!


Wussten Sie, dass das Audi 100 (C1 und C2) Der erste Audi wurde - als neues Auto - mehr als eine Million Mal verkauft?

Das die Lancia Gamma zunächst in Zusammenarbeit mit Citroën wurde konzipiert, entworfen und gebaut?

Das die schnelle Vitesse Umsetzung der Vagabund SD1 fast Rapide genannt? Kurz vor Mitternacht wurde klar, dass Lagonda bereits in den 1950er Jahren einem ihrer Modelle diesen Namen gegeben hatte ...

Der Rover SD1 Vitesse hieß fast "Rapide"

De Ford Granada Coupé verschwand nach dem ersten Modell der Ford-Szene. Eine 2-Türversion des MkII konnte noch in Deutschland erworben werden.

Wussten Sie, dass das BMW E12 5-Serie wurden auch in Südafrika und sogar in Portugal produziert? Um dieses Modell günstiger zu loben, wurden sie als Bausatz dorthin geliefert und vor Ort zusammengebaut.

Kannst du dir das vorstellen? Daewoo Imperial Erinnern Sie sich noch? So etwas basierte fast ausschließlich auf dem Opel Senator aus den späten 70er Jahren. Als Daewoo blieb es bis 1993 in Produktion.

De Prinzessin aus Großbritannien war Leyland auch fast als Superluxus Vanden Plas auf den Markt gekommen. Es blieb nur das Design. Ein Prototyp wurde nie gebaut. AC, bekannt durch die Cobra, hat ein umfangreiches Transportmittelangebot gebaut. Neben vielen zehntausenden Invalidenwagen gibt es auch sechs Diesellokomotiven für British Rail. Es scheint immer noch zwei zu geben. Und benutzt werden ...

AC ist der berühmteste wegen der Cobra

De Mercedes-Benz W123 war auch mit ABS von 1980 erhältlich. Es war das erste in Serie produzierte Auto mit diesem Bremssystem. Der W123 wurde in 1985 nicht mehr produziert.

De Range Rover war das erste Auto, das im Louvre in der französischen Lichterstadt zu sehen war. Nach Anerkennung als "besonderes Industriedesign" durch die designierten Sachverständigen stattgefunden.

Wenn Sie in Italien touren, werden Sie irgendwo eine sehen Fiat Panda 4 × 4 komm ins bild Ein Panda mit Allradantrieb. Dieses System wurde vom österreichischen Steyr-Puch konzipiert und produziert und an das Fiat-Werk in Termini auf Sizilien geliefert. Denken Sie nicht, dass Sie einen normalen Panda - über einen Schaber - in einen 4 × 4 umwandeln können, da der Wagen an verschiedenen Stellen im Werk erheblich verstärkt wurde. Gibt es in den Niederlanden tatsächlich 4 × 4 Pandas? Wenn ja, möchten wir ein Foto davon erhalten ...

Ende der 80er Jahre erhielt der neuseeländische Lieferant einiger Butterladungen nach viel Aufregung der russischen Regierung eine brandneue 1000-Nummer. Lada Riva als zahlung ...

In den Jahren, dass die NSU Ro80 wurde neu geliefert - und einige Zeit später begrüßten sich die Fahrer, als sie sich trafen. Der Ro80 war seiner Zeit weit voraus, war ein fantastisches fahrendes, innovatives Auto, das aufgrund von Hektik und wenig Geld in Entwicklung und Produktion zum unvermeidlichen Ende von NSU führte. Heute ist es ein begehrter Klassiker mit allen begeisterten Besitzern! Es scheint, dass die Teileversorgung immer noch nicht traurig ist.

Zum Schluss der Ford Transit und nicht der (deutsche) Ford Taunus Transit. Der erste lief auf 9 im August 1965 von der Band im Ford-Werk in Langley, Großbritannien. Dies bedeutet, dass dieser Besteller "rein britisch" ist. Nicht so, denn auch bei Ford im belgischen Genk rollte der Transit fast zeitgleich von der Band. Und dann war es der Damm des Damms. Australien, Weißrussland, China, Ghana, Israel, Malaysia, Neuseeland, Pakistan, die Philippinen, Polen, Portugal, Senegal, Singapur, Südirland, Südafrika, Thailand, Trinidad, die Vereinigten Staaten und Vietnam folgten ... Ein Transit der ersten Serie ist heute ein kleines Vermögen wert. In einwandfreiem Zustand.

3 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Beim Panda 4 × 4 ist zu erwähnen, dass Fiat die Verkaufszahlen etwas zu niedrig eingeschätzt hat. Der Antrieb wurde größtenteils manuell hergestellt, da die Robotisierung nicht rentabel war. Trotz viel höherer Verkaufszahlen als erwartet hat Steyr Puch die Robotisierung nie umgesetzt.

  2. Als meine Frau und ich 2007 im Libanon waren, hatten wir die zweifelhafte Ehre, in einem Daewoo Prince-Taxi, einem lizenzierten Opel Rekord E, transportiert zu werden. Das Auto befand sich in einem anständigen Zersetzungszustand und die Fahrt erfolgte vom Flughafen Beirut nach Hamana. Selten so eine unvergessliche Taxifahrt erlebt. Wir reden immer noch regelmäßig darüber ...

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die August-Ausgabe mit:

  • Fiat 127 von 1972
  • Heemskerk V-Twin, das beste Motorrad, das BSA nie gebaut hat
  • Restaurierung Mini-Reisender 1963
  • Peugeot 104, eine Feier
  • Volkswagen Golfland war seinem Genre zu weit voraus
  • Fahren mit A Yamaha R5 (1971-1972)
  • Bericht Wemeldinger Klassikerrennen
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XVI
Abdeckung 8 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Mini

Südafrikanischer Mini

Fangio

Der Kampf von Fangio