in

Alfa Romeo Giulia Sprint GT (1964): 45 Jahre Zubehör in Eeltjes Garage.

Alfa Romeo Giulia Sprint GT (1964): 45 Jahre Zubehör in Eeltjes Garage.
ER Classics-Desktop

Damit wird sofort klar, dass dieses schöne Coupé einen besonderen Platz in Eeltjes Autoleben einnimmt. Diese Bertone-Kreation ist unter Oldtimer-Enthusiasten zu einem sehr beliebten und gesuchten Klassiker geworden. Als Eeltje das Auto 1977 kaufte, war es nicht so schwierig, eines zu bekommen Alfa zu finden, sie wurden ziemlich viel an der geboten Alfa auch Händler Alfa Romeo-Händler Braaksma am Harlingersstraatweg in Leeuwarden. Dieses Alfa Der Romeo Giulia Sprint GT aus dem Jahr 1964 wurde nur wenige Jahre gebaut und ist heute sehr begehrt. Es stellte sich viele Jahre später als Glücksfall heraus. 

Von: Dirk de Jong

Eeltje war zunächst nicht einmal um die sportliche Fahrweise des Italieners besorgt. Aber für sein Design, seine fließenden Formen, schlank und schlank, die Briefkastenidee, die Frontansicht war beeindruckend. Von diesem ursprünglichen Modell die Alfa Romeo Giulia Sprint GT, über den Import durch Louwman & Parqui im ​​Jahr 1964 und die Lieferung an den Händler in Leeuwarden wurde ein Buch geführt und ab 1977 das eigene Werk Alfa Abenteuer als stolzer Besitzer. 

Die Geschichte

Als das Auto gekauft wurde, wurde das Autohaus übertragen und der Unternehmer Braaksma brachte seinen Inzahlungnahmebestand an eine Privatadresse. Eeltje fand ihn über eine Anzeige in der Zeitung. Der Motor funktionierte nicht zu 100 Prozent, aber trotz dieses Wissens war Eeltje davon überzeugt, dass es ein vernünftiges Unterfangen war Alfa erwerben. Später stellte sich heraus, dass die Vorderradaufhängung völlig festgeklemmt war, der Verkäufer fand die Reparatur zu teuer, aber Eeltje fand sie zu schön, um sie zu demolieren. 

Das Gefühl gewinnt

Das Gefühl kam zuerst … und der Verstand kam später. Als Ergebnis gab es endlich einen AlfaEin Fachmann musste kommen, um den Motor zu überholen. Die Auswirkungen dieser Überarbeitung auf den Geldbeutel waren um ein Vielfaches größer als der Kaufpreis. 

Andere Prioritäten

Ein Mensch macht viele Pläne für sein Leben, die dann durch Zufall oder Umstände eine ganz andere Wendung nehmen. Manchmal ist das Leben nicht angenehm und man kann die Rückschläge und äußeren Umstände nicht ändern. 

Es besitzt das wichtigste

Das Hobby ist nicht verschwunden, aber die Entscheidungen wurden anders getroffen, mit dem Ergebnis, dass die Alfa Romeo Giulia Sprint GT blieb jahrelang unter der Decke und wurde so zum Accessoire in der Garage. Das Wichtigste war, dass es im Besitz blieb, sodass es 2022 nun fast ein neues gibt Alfa – mit originaler Polsterung – zeigt sich mit Freude auf der Straße Alfa Enthusiasten aus der Generation der über 80-Jährigen. Dass selbst (Alfa) Räder können seltsam rollen, wie Eeltjes Geschichte beweist. 

Lesen Sie auch:
– Was sind die Vorteile von a Abonnement für Auto Motor Klassiek
- Alfa Romeo Alfatta GT und Alfa Romeo Alfatta GTV. AlfaSchönes Coupé aus den XNUMXer und XNUMXer Jahren
- Die Alfa Romeos zwischen den Kleinanzeigen
- Alfa Romeo GT Junior 1600 Bertone
- Alfa Romeo Giulia Super. Von 1300 bis 2000. Schritte unternehmen

12 Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar
  1. Im Jahr 2003, nach neun Jahren im Besitz von a Alfa Spider 1600, 1975 als Hobby gebaut, ein wirklich schöner Alfa GT 1300 Junior.
    Der unübertroffene Klang dieser Nord-Motorblöcke und die Art, wie sie am "Gas" hängen, ist unübertroffen. Eine Gesellschaft zum Mitfahren, schon allein wegen der bewundernden Blicke und Ansprüche unterwegs. Und viel Spaß auch beim Anschauen in meiner Garage, denn seien wir mal ehrlich: Das Design ist einfach ein „Kunstwerk“!
    Doch… Liebe macht blind, weil Zuverlässigkeit nicht seine Stärke war. Als ich mal wieder eine Fahrt vorzeitig abbrechen musste (diesmal ein undichter Kühler, Schuhe voll mit Kühlmittel) und nach Hause musste, war meine Geduld am Ende. Die Elektronik hatte mich vorher schon zur Verzweiflung getrieben.
    Ich habe das Auto nach Belgien verkauft. Für einen Preis ... Lassen Sie es mich so sagen; wenn ich sehe, was die Bertone's jetzt verlassen, möchte ich lieber nicht daran erinnert werden :-).
    Aber die Erinnerung bleibt und… die Fotos habe ich noch!

      • Nach wie vor ein wunderschönes Auto, an das ich damals viele schöne Erinnerungen hatte. Hatte genau die gleiche Version, weiß, Giulia Sprint GT Veloce mit Nummernschild 90-01-EH. Ich besass es 11 Jahre lang und wollte dann etwas anderes. Schade, schade, wenn ich es nur hätte….

  2. Vor 10 Jahren für 20 Riesen verkauft. Hatte Angst vor der vielen Arbeit, die noch zu erledigen war, mit gleichen Kosten. Jetzt bereue es wie Haare auf meinem Kopf. Zum Glück habe ich es nicht mehr.

    Oldtimer Alfa Romeo Giulia Sprint GT (1964): 45 Jahre Zubehör in Eeltjes Garage.

  3. Jetzt gibt es einen alfa 105, 1750 aus dem Jahr 1970 bei mir im Winterlager.
    Ich habe ihn 1988 gekauft, er kam aus Neapel, zum Glück kein Rost.
    Ein paar Jahre damit gefahren, in meiner Jugend Furore gemacht, bis plötzlich ein Baby daher kam.
    Alfa zu klein und trocken gelagert! bei einem Bauern.
    Auf Blöcke, Zylinder mit Öl gefüllt, und schlafen lassen..
    Im Jahr 2014 abgeschleppt, die Bremsen klemmten und es begannen umfangreiche Arbeiten, um es wieder in den Verkehr zu bringen. Stoßdämpfer, Bremsenreparatursätze, Bremsleitungen, Bremspumpe, Wasserschläuche, Delco….
    2 Monate gefahren, weißer Rauch, stehengeblieben, neu gestartet und wieder in die Garage gestellt.
    Beim nächsten Versuch bleibt der Motor hängen ... lass ihn wieder schlafen, bis,
    2020
    Motor aus, komplett gewartet, Kopfdichtung neu, fast alles erneuert, nur die Kolben, Segmente und Zylinderlaufbuchsen sind es nicht. Zusammenbauen und hurra!! die Arbeit…
    Nach einer Weile schwer zu starten... läuft auf drei Zylindern. Zündkerzen alle 200 km reinigen, ja Öl
    2021 Motor wieder raus, Kolben Busse, Segmente, Ventilsitze erneuert….
    und jetzt genießen.
    Das Geräusch des Nord 1750-Motors, herrlich, und ja, es geht voran …
    Endlich genießen meine alfa in Bleu Hollandaise, Originallackierung.
    Weißt du, ich sehe Oldtimer jetzt ganz anders

  4. Wirklich ein wunderschönes Auto und wunderbar zu fahren, besonders in Bezug auf den Sound mit dem Nord-Motor!
    Ich selbst hatte den roten 1600 GT Sprint von 1966 (blaue Polsterung) etwa 1976 als Student gekauft und ihn schließlich etwa 1986 verkauft, weil ich keinen eigenen Platz hatte, sondern ein Stück Bauernhof in Huizen gemietet hatte. Ich glaube, ich wurde ungefähr 1984 aus Friesland zurückgeholt, um eine gemietete Garagenbox in Hilversum ohne Strom zu renovieren, und nicht lange danach in den gemieteten Teil eines Bauernhofs in Huizen.Damals konnte ich einfach von Almere aus hin und her fahren eine freie Stunde, berühren Sie ihn kurz und kehren Sie zurück. Nach ein paar Jahren wurden mir die Mietkosten im Vergleich zu dem, was ich leisten konnte, zu hoch und verkaufte dann, was ich hatte: das teilzerlegte Alfa, neue Zylinderlaufbuchsen und Kolben, Kotflügel usw. Sehr schade natürlich, aber so ist das eben, wenn man keinen eigenen Platz hat. Ich habe mir dann auch versprochen, nichts zu tun, bevor ich meinen eigenen Raum zu Hause hätte, um etwas zu tun (wurde 1989 Cobra-Bauer).
    Aber was war das für ein cooles Auto, hatte 10 Jahre davon nur 2 Jahre gefahren, bis, wie im Artikel über die Diane geschrieben, in meinem Praktikumsjahr 1979 im Rotterdamer Benelux-Tunnel ein Loch in den Kolben des 4 Zylinder wegen eines festsitzenden Rückschlagventils im Unterdruckverstärker und ich konnte ihn mit meiner Familie in Friesland in die Garage stellen. Davor, als ich es noch nicht lange hatte, war bei einem Besuch bei meiner Großmutter in Groningen von A'doorn auf dem Rückweg ein zunehmend unangenehmes Geräusch zu hören, das mich dazu brachte, immer schneller nach Hause zu fahren und nach Beilen zu laufen der A28 hängt jetzt bei 180 mein Getriebe. Wow, was für Bremsspuren… Notruftelefone gab es damals noch nicht, es hat ca. 4 Stunden gedauert, bis er dort in eine Werkstatt geschleppt wurde. Kardanwelle ausgebaut und von einem Kommilitonen zurück nach A'doorn geschleppt, ein Abenteuer für sich, denn er überholte mich fröhlich hinter mir. Und dann die Leute beobachten, wie sie überholt werden, ein Abschleppseil gesehen haben und dann meins Alfa… In dem Sommerhaus, in dem wir damals mit Studenten wohnten, wurde das Getriebe ausgebaut und alles überholt: Es stellte sich heraus, dass es undicht war und ohne Öl, die Zahnräder wurden einfach rechtzeitig auf die Eingangswelle geschweißt. Wie auch immer, danach lief alles gut, bis dieser Kolben leider kaputt ging, aber eines der schönsten Autos, die ich hatte.

    Dieser Typ Alfa Ich hätte es gerne wieder seit Jahren, aber preislich ist das nicht mehr sehr schön. Ich hatte danach einen 2 Nuova Super aus zweiter Hand, aber er war nicht sehr super: mein erstes Auto, das ich bei einem (Alfa)-Händler gekauft und ist daher nicht wie üblich ganz nach oben und unten gekrochen. Das stellte sich als große Fälschung heraus, die dank des Preises bei Bovag garantiert war, die sich aber, als sie sich als sehr falsch herausstellte, als nicht garantiert herausstellte. Eine sehr lehrreiche Veranstaltung in Sachen Vertrauensmissbrauch oder Betrug!

  5. Wunderbare Erfahrung meiner alten Lehrerin, mit der ich noch Kontakt habe und die beide dem italienischen Virus verfallen sind, Eeltje aan de Alfa und ich auf dem Fiat.

  6. Ich beneide den Motorsound um einen alfa keine andere Marke kann das nachahmen.
    Ansonsten wartungsempfindlich und wenig zuverlässig.

  7. Was für eine schöne Geschichte von Eeltje und auch von Jan `t Spijker. Es ist seltsam, dass es oft nicht hilft, wenn wir uns in jungen Jahren mit einem Virus infizieren. Ich bin so süß sogar mit 1 Bein im Grab, aber die Citroen die Liebe hat nie nachgelassen. Ich finde es schade, dass es jetzt am Rande des Todes steht. Als die „Luxusmarke“ DS hieß, war die Schrift an der Wand klar.
    Meine Schwester hat eine Alfa die sie erwarb, als Jesus noch Zimmermann war. Ich weiß nicht, ob sie ihn oft fährt. Im Laufe der Jahre sind alte Autos stark geschrumpft, aber ein wenig Vaseline wirkt Wunder. Grüße von einem strahlenden YVR ohne Demonstranten auf der Straße.
    Bas.

  8. Ich selbst habe 1987 einen defekten gekauft Alfa 1300 GT Junior von 1975 in Hoogeveen Alfa Spezialist Berjan. Dies verursachte hauptsächlich Schäden Alfa's.Mine war keine Ausnahme und hatte einen etwas groben Kuss auf den Rücken bekommen. Der Hintern wurde heruntergedrückt und man konnte unter das Gummi der Heckscheibe sehen… Leider war dies nicht die einzige Unannehmlichkeit: Innen- und Außenschweller waren etwas knusprig, ebenso die hinteren Kotflügelkanten. Der Motor war aus dem gleichen Stoff und Anzug: An der Zapfsäule war es Ölfüllung und Benzinkontrolle. Als ich stark beschleunigte, kam sofort eine Nebelwarnung im Radio ... aber ja, die Liebe ist blind. Der Kaufpreis von 700 Hart-Gulden entschädigte dafür! Zum Glück hatte ich damals eine eigene Garage und die Hände lagen nicht falsch. Der ölabhängige Motor wurde durch einen feinen 1750er Motor ersetzt und die Karosserie umfassend restauriert. All dies ist nun 35 Jahre her. Und rate was? Ich habe es immernoch! Ich habe einige andere Klassiker, aber das ist der letzte, der geht!

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Mini 1275 GT. British Leylands Nachfolger des Cooper S

Mini 1275 GT. British Leylands Nachfolger des Cooper S

Peugeot 203-403 Buch. Wunderschönes Nachschlagewerk in bester Tradition von Wim Noorman