Hat begonnen als ...

Auto Motor Klassiek » Artikel » Hat begonnen als ...
Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

In der Autowelt hat sich viel verändert. Verbessert Aber die Autowelt der Zeit, in der wir so bezaubert sind, war und macht mehr Spaß.
Wir sprechen über die Zeit, als Anpassungen an Autos nicht nur elektronisch, sondern eigentlich nur mechanisch waren. Und auf die eine oder andere Weise fühlt sich "jedoch" viel an.

Der Golf XXL auf den Fotos war eine solche Anpassung. Eine Anpassung wo Günter Artz ging völlig locker. Artz - der immer, aber normalerweise mit mäßigem Erfolg - auf The Rich & Famous als Kundschaft abzielte, dachte, wie schön eine Welle mit Porsche 928-Technologie sein würde. Sein Schlachtruf war: "Kann nicht, existiert nicht".

Da die 928-Technik einfach nicht für einen Golf geeignet war, formte er eine Golf XXL-Karosserie für seinen Traum.

Nur wenige dieser Tiere wurden gebaut. Und einer von ihnen hat während eines Slalomrennens ziemlich viel Schaden angerichtet.

Die AMK-Ausgabe vom April enthält die gesamte Geschichte dieser gierigen Zwerge.

VW Golfs haben mehr Leute zu brillanten Ideen gebracht. Der Schweizer Sbarro stellte beispielsweise einen 3-Liter Turbo Golf mit 300-Liter her.

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Maximale Dateigröße beim Hochladen: 8 MB. Sie können Folgendes hochladen: afbeelding. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen