in

Fiat Topolino 500 C Belvedere von 1954. Reichtum und Abenteuer für und von Guus van Eijk. 

Fiat Topolino 500 C Belvedere von 1954. Reichtum und Abenteuer für und von Guus van Eijk.

Die Mitglieder des Topolino Club Nederland (TCN) fallen unter den Begriff: Wohlfahrt. Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass Menschen dazu neigen, Oldtimer für eine emotionale Bindung über den Geldwert zu schätzen. Sie betrachten ein Hobby der emotionalen Bindung im Vergleich zum Geld. Die Erinnerungen sind viel mehr wert als der Geldwert, und dieser Reichtum ist mehr wert als ein Goldbarren. So auch beim Fiat Topolino 500 C Belvedere von 1954 von Guus van Eijk.

Italienische Köstlichkeiten

Diese schönen Beispiele für Design und Charakter haben sich zu einem immer noch wachsenden Club von mehr als 200 Enthusiasten zusammengeschlossen. Bereits in den 50er und 60er Jahren erfreute sich der vollwertige Viersitzer in Italien großer Beliebtheit. Der Verein Topolino wurde am 27. Mai 1967 gegründet, wodurch im vergangenen Jahr das 55-jährige Jubiläum hätte gefeiert werden können. Dieser denkwürdige Meilenstein konnte aufgrund der Virus-Misere nicht realisiert werden, daher ist er nun für Mai 2023 geplant. Geplant ist, dass er dann mit einer dreitägigen Veranstaltung in der Nähe von Appeltern und Cuyk gefeiert wird. Lassen Sie vergangene Tage wieder aufleben. Der Fiat Topolino lebt!

Auftrag des TCN


Die Mission des Topolino Club Nederland ist in der Satzung festgelegt, die lautet: Wartung der Autos der Marke Fiat und der in Lizenz hergestellten Simca 5 und 6 und Fiat-NSU Typ Topolino. (Simca war damals Teil der Fiat-Gruppe.) 

Als Vorsitzender von TCN sind es für Guus Spaß und Abenteuer im Club, es sind die Freundschaften, die durch das Oldtimer-Hobby entstanden sind, die ihm eine zusätzliche Bedeutung und Glanz verleihen. Er ist stolz auf seinen Fiat Topolino in Belvedere-Version. Sie bekommen rote Ohren vor Aufregung, wenn Sie neben dem Auto stehen, es ist ein schönes und liebenswertes Auto. Seien Sie ehrlich... ...schlägt Ihr Herz nicht gleich höher, wenn Sie diesen kleinen, lustigen Italiener bewundern? Denn neben seiner Leidenschaft und Leidenschaft als Vorsitzender ist ihm die Eigenschaft des Vereins wichtiger und das heißt: Grenzenlose Begeisterung. 

TCN und Organisationen

Guus: „Natürlich sind wir Mitglieder der FEHAC und der KNAC und dem European Topolino Club de FEFTC (Federazione Europea Fiat Topolino Clubs) angeschlossen. Dieser Verband besteht aus 9 Topolino-Clubs aus fünf europäischen Ländern, was bedeutet, dass wir auch Clubs besuchen, Fahrgeschäfte fahren, Sehenswürdigkeiten und Gastländer bewundern. 

Aber es gibt noch mehr: 

  • Regelmäßige E-Mails mit Neuigkeiten im Oldtimer-Bereich. 
  • Technologie und Informationen über die Website. 
  • Alle drei Monate das Vereinsmagazin ABC auf der Matte. 
  • Die Facebook-Seite, die meine Frau Astrid anleitet und wo jeder seine Erfahrungen mit dem Haustier teilen kann. 
  • Plus die Organisation verschiedener Veranstaltungen und Tagesausflüge. 

Es ist die unsichtbare Linie, die die Mitglieder verbindet, verbunden durch das Eigentum, die sozialen Kontakte und die Versorgung mit Teilen. Kurz gesagt, eine Quelle der Freude!“ 

Süßer Fiat

Guus: „Mein kuscheliger Fiat ist seit 2008 in meinem Besitz. Beim Kauf gab es eine kleine Schweißnaht, der Lack war stumpf, so dass er einen neuen Anstrich in zwei harmonischen Farben erhielt. Damit der kleine Italiener bei der dreitägigen Veranstaltung in Appeltern und Cuyk (Gelderland) vollumfänglich dabei sein kann, ist nun eine Motorüberholung geplant. Es versteht sich von selbst, dass der Fiat Topolino für alle unsere Clubmitglieder einzigartig und von unschätzbarem Wert ist.“ 

Waardering

Auch wir wissen Liebhaber zu schätzen, die die Oldtimer / Klassiker hegen und mit Liebe und Aufmerksamkeit in einwandfreiem Zustand halten. Es schmeckt nach wie vor Leidenschaft und schnuppert Nostalgie. Geschichten hinter den Autos sind oft sehr schön, die Affinität zum Oldtimer, das Teilen der Leidenschaft. Daher werden Sie sich wie zu Hause fühlen, wenn Sie eines haben abonnieren Auto Motor Klassiek. Mein Tipp: Mach es einfach!

2 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Schöne Geschichte, Bastian
    Es macht mich sehr wach, obwohl es nicht so sehr um diesen bewegend schönen Topolino geht…
    Ich bin zur gleichen Zeit in einer ähnlichen Straße aufgewachsen, glaube ich. Ich erinnere mich an Taunus, Olympia, Simca, Dkw und einige Dreiräder und Motorräder. Freue mich immer wenn ich sowas fahren sehe. Möge dieses Fiat Jahrhunderte überdauern.

  2. Sie könnten das Auto einfach in den Suburban 2023 stellen, ohne es
    Klappen Sie die zweite Sitzreihe herunter. Wir hatten in der Straße in Hilversum, wo ich aufgewachsen bin
    verschiedene Topolinos. Die Tierhandlung hatte einen Commer-Kombi, und unser Vermieter hatte einen
    Lloyd Arabella. Meine Güte, umgeben von selbst für damalige Verhältnisse recht ungewöhnlichen Dingen. Was hat es noch gesagt
    unsere Straße hinunter, mm Dauphines, ein Zephyr und ein Zodiac, der Nachbar hatte einen ovalen Käfer und
    Groenewegen tauschte seinen Giga Buick gegen eine Narzisse. Und ein BMW600 auf der anderen Straßenseite, sie nannten ihn sogar „ihr Auto“. In der Nachbarschaft hieß das Ding Theofiel Boemerang, von Suske en Wiske, glaube ich.
    Schöner Artikel, danke.

    Fiat Topolino 500 C Belvedere von 1954. Reichtum und Abenteuer für und von Guus van Eijk.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Wundersäfte…

Volvo Amazon 122 von 1969. Der Ruhm des schwedischen Stahls für Roelof.

Volvo Amazon 122 von 1969. Der Ruhm des schwedischen Stahls für Roelof.