Moto Guzzi V50 NATO. Niederländische Hoffnung in verängstigten Tagen

Auto Motor Klassiek » Motoren » Moto Guzzi V50 NATO. Niederländische Hoffnung in verängstigten Tagen

Willy van Gent war Importeur und Unternehmer. Er hatte Visionen. Er dachte, er könnte seinem Unternehmen einen fantastischen Schub und eine fantastische Grundlage geben, indem er Moto Guzzis an die niederländische Regierung verkauft. War in Italien der Staat auch der Kork, auf dem die Muttergesellschaft trieb? Sie wollen nicht wissen, wie viel Lobbyarbeit, Intrigen, Konferenzen und Ladies of Easy Tugend darin investiert haben. Aber die Kugel ging durch die Kirche und die königliche Armee würde Guzzi vertreiben. Die Moto Guzzi V50 NATO,

Nicht für die Frontlinien

Die Moto Guzzi V50 NATO wurde 1981 für den Ordnungs- und Militärpolizeidienst bei der Königlich Niederländischen Armee als Ersatz für die Triumph 3TA. Eine der Anforderungen der Armee war ein Wellenantrieb für die Wartung. Aufgrund dieser Vorgabe kamen zwei europäische Marken für die umfangreiche Testphase in Frage. Dies waren die Moto Guzzi V50 und die BMW R45. Am Ende fiel die Wahl auf Moto Guzzi. Dafür wurden die V50 III Motorräder angepasst: Das Erscheinungsbild war das der älteren V 50, natürlich in NATO-Grün lackiert und das Chrom wurde durch mattschwarze Lackierung ersetzt. Die Maschine wurde mit Warlights, verschiedenen Zylinderköpfen mit kleineren Ventilen und geringerer Verdichtung und den 24 mm Vergasern des V50 ausgestattet. Um die Gänge bei all diesen Einschränkungen nicht zu „lang“ zu machen, wurde die Verzahnung kürzer. Außerdem wurde ein Kickstarter montiert. 1314 Maschinen wurden gekauft.

Der niederländische Touch

Die Guzzis waren mit zwei großen Sturzbügeln aus niederländischer Produktion und zwei starken Lederkoffern der Brabanter Firma 'De Buffel' ausgestattet. Für eingezogene Marechaussees wurde ein Tourfenster mit unteren Klappen aus Segeltuch montiert. Auch die Fahrlehrer erhielten zunächst diesen Diamanten. Um 1994 wurden diese Fenster durch das schöne und effektive niederländische Touring-Cockpit JS 980 S ersetzt, das von Jos Schurgers, dem Mann hinter dem Van Veen Wankel, entwickelt wurde.

Ersetzt durch die neue Charge

2004 wurde die Moto Guzzi V50 NATO durch 115 KTM LC4 400 LS-Es ersetzt. Die KTMs sind der Airmobile Brigade zugeordnet und dienen dort nicht nur als Auftragslokomotive, sondern werden beispielsweise auch zur Aufklärung eingesetzt. Bei der Royal Netherlands Marechaussee wurden die V50 durch BMW K1100 LTs ersetzt.

Sie sind langsam und niedrig

Heftige Verfolgungsjagden und harte Offroad-Arbeiten an Armeemotorrädern? Dafür muss man ins Kino gehen. Armeemotoren sind eigentlich für den Informationstransport gedacht. Sie sind eine Art Brieftaube, aber ungenießbar. Nachdem die Moto Guzzi V50 NATO abgesetzt worden war, landeten sie bei De Domeinen. Über De Domeinen zu ein paar spezialisierten Einkäufern mit einem langen Atemzug zu den eventuellen Enthusiasten. Eine Zielgruppe, die noch Windeln trug, als die Guzzi's ausstiegen. Die Natootjes waren lange Zeit sehr wenig wert. Ich habe eine für 300€ gekauft, inklusive Silent Hektic Zündung von 400€.

Inzwischen sind die Natootjes Kultbikes

Es gibt drei nationale Spezialisten, bei denen (oft neue) Teile verkauft und repariert, überholt, gekauft, verkauft und restauriert werden. Früher galten die tapferen Werber mit ihren skurrilen Kickstartern als „zu langsam“. In der aktuellen Verkehrssituation sind sie perfekte Verlangsamungsmaschinen für Nebenstraßen. Und dass NATO-Fahrer bei Begegnungen manchmal ein Stück Gelände mitnehmen, das völlig deplatziert ist? Ah: wenn man sieht, wie sehr sie damit zufrieden sind, vergisst man, dass sie jubeln.

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

3 Kommentare

  1. Hallo Guzzi-Fans,
    Ich bin im Besitz einer sehr schönen und ausgezeichneten V50 NATO-Version.
    Bei Interesse mailen Sie mir bitte.
    0624658989

  2. Während meiner Dienstzeit (86-2) als Ticker in der Verwaltung der Personalfirma hatte ich ziemlich viel mit der Verordnung des § 1 zu tun……
    Wie viele Geldstrafen kann ich ihm jedoch in Zusammenarbeit mit ihm ersparen.
    Er sprühte ausnahmslos Haarspray auf das Nummernschild und überbelichtete das Foto.
    Durch Regen verblasste manchmal das Haarspray und dann bekamen wir noch ein Foto zugeschickt, denn das teilweise lesbare Nummernschild kam mit…..richtig haha.
    Nehmen Sie also hier und da einige Änderungen vor und weisen Sie darauf hin, dass die Verordnung damals absolut nicht dorthin gefahren sein konnte.

  3. Ja, so einen Guzzi-Gedanken durfte ich auch besitzen und finde es trotzdem eine schöne Maschine: Tank, Stellung des Lenkrads und ja natürlich die V-förmigen Zylinder und
    Was für ein Durcheinander mit diesen Spulen. De Guzzi entschied, ob es auf 1 oder 2 Zylindern gestartet / lief.
    Hass Liebesbeziehung werfen Sie einen Blick auf die Website MV in Borne, die Sie nie wissen.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen