in

Saab 96 (1971). Schwedische Schönheit für den täglichen Gebrauch

Saab 96 (1971)
Feiertagsinhaltsbanner

Einige Menschen sind Saabrijder geboren und Willem Vijn ist einer von ihnen. Für ihn ist sein 96er Saab 1971 nie veraltet. Saab ist eine Marke, die fast jeder kennt und die eindeutig ein eigenes Gesicht hat. Für Wim ist dies der ideale Klassiker für den täglichen Gebrauch.

Von: Dirk de Jong

Willem: „Meine Eltern hatten zwei Simcas, die 1975 gegen die sprichwörtliche schwedische Qualität ausgetauscht wurden. In diesem Fall war das ein Saab 99 aus dem Jahr 1974. Die Bekanntschaft war für meine Mutter eine Sensation, denn in den folgenden Jahren kam nur eine Marke auf den Hof: Saab. Auf die ersten 99 folgten im Laufe der Jahre vier weitere Saabs, darunter erneut eine 99, eine Typ 900 und eine 900 NG. Der dauerhafte Platz für Saab ist für mich geblieben. “

Erfahrener Fahrer

Er zeigt, dass das Fahren eines Saab ein Vergnügen für ihn ist, indem er die Nummern und Typen nennt, die er während seines (Auto-) Lebens besessen hat. Zum Beispiel dreimal 99, zweimal 900, zweimal 9000, zweimal Aero 9-5 und 9-3. Sprechen Sie über eine reiche (Saab) Auto-Vergangenheit !!


Dokumentation

Sein Bücherregal füllt eine Vielzahl von Broschüren, Werkstattbüchern, Zeitschriftenartikeln und Fotobüchern rund um den schönen Schweden. Außerdem - und das ist etwas ganz Besonderes - hat er ein Modell von jedem Auto, das er besitzt und das sich in seinem Schrank zeigt.

Angenehmes Gefühl

Als "Rentner" ist es für ihn sicherlich kein Leben in einem niedrigeren Gang. Tatsächlich fällt er immer noch ein paar Tage in der Woche zu kurz. Sein Saab 96 ist ein Auto mit guter Technologie und darüber hinaus eine niederländische Originalkopie, die auch vom Vorbesitzer geschätzt wurde. Er bewundert Saab weiterhin für sein wunderschönes Design und dank leidenschaftlicherer Enthusiasten ist der klassische Saab noch nicht aus der Verkehrsszene verschwunden. Es bleibt in jeder Hinsicht die bessere Klasse für Willem: Schöner, technisch guter, raffinierter Komfort, starke Beschleunigung und fantastisches Handling. Wer würde es wagen, ihm zu widersprechen? Es ist klar, dass die Leidenschaft nach einem langen Leben mit Saab-Autos immer noch sehr lebendig ist.

Lesen Sie auch:
- Der SAAB Silberpfeil
- Saab 96, Tante Cornelys Auto
- Fahrabdruck SAAB 99 GL 5 Speed. Verzauberung, Originalität und Unabhängigkeit
- Saab 96 2-Strichnase, 1962
- Die SAAB 96 "Special", einzigartige niederländische Jubiläumsausgabe von 1979

Automobilia 2022 (Kopie)

Saab 96 (1971)

Saab 96 (1971)

Saab 96 (1971)

 

8 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Saab 96 ist ein schönes Beispiel für Automobiltechnik. Ich durfte einmal Maries orangefarbenes Auto fahren. Ihr Freund Bertus hat es möglich gemacht. Nach 300 km und vollem Tank konnte ich das Auto ohne Kratzer oder Beschädigungen zurückgeben. 300 km 'Verschleiß'. Vor kurzem konnte ich mir einen überarbeiteten Saab 96 kaufen. Der Restaurator war mit seiner Arbeit noch nicht fertig. Mit AOW sehe ich jetzt mit anderen Augen. Dann wird es zu einem Hobby, das etwas Geld kosten kann.
    Grüße aus Oldenzaal
    Januar

  2. Ich habe Saab immer als eine ziemlich schöne Automarke empfunden.
    Es ist eine Schande, dass sie untergegangen sind.

  3. Ich hatte einen Schulfreund, dessen Mutter einen Saab 96 besaß.
    Ein außergewöhnlich besonderes Auto mit einem kleinen Flugzeuggefühl im Inneren.
    In einem späteren Alter in einem Cessna-Flugzeug zu sein, erinnerte mich sofort an dieses Auto, was angesichts der Flugzeuggeschichte von Saab natürlich nicht überraschend ist.

  4. War unter den glücklichen Umständen in der Lage gewesen zu sein, verschiedene Saab 96 zu fahren, aber ich bemerkte nicht viel über die begeisterte Technologie, am Ende ein klobiger lauter V 4 Motor von Ford, der auch im Ford Taunis war.

  5. Ich möchte niemanden ins Schienbein treten, aber ich komme automatisch zu einem Vergleich mit dem anderen Schweden: VOLVO. 🤨

    Ich habe nie wirklich verstanden, dass SAAB in den Schatten von VOLVO gestellt wurde. Da ein SAAB trotz Sicherheit (einschließlich Frontantrieb, niedriger Windschutzscheibe (Elands), starker Rohrkonstruktionen, Betriebsphilosophie) immer einer anderen Klasse als VOLVO angehörte, war ein SAAB progressiver und expliziter.

    Kurz in zwei Sätzen:
    - Ein VOLVO war ein bisschen osteuropäisch im Design mit gut durchdachtem IKEA-Design im Inneren.
    - Ein SAAB hatte einen luftfahrttechnischen Hintergrund und wendete diese technische Philosophie in seinen Autos an.

    Selbst GM wollte nicht, dass SAAB aufgrund der angewandten und internen Technologie in chinesische Hände gerät: Insolvenz anmelden und den Verlust hinnehmen. Müssen Sie mehr sagen?

    • Ich denke, Sie treten Menschen ins Schienbein, nämlich diejenigen, die einen alten Volvo PV444 oder PV445 oder P1800 oder 1800SE oder die Serien 120, 140 und 240 für ihre Solidität, Nachdenklichkeit und weit überlegene Qualität gegenüber vielen anderen Marken sehr schätzen. Und was ist "Osteuropäisch von Natur aus"? Die eckigen Linien eines Polski Fiat oder Lada stammten wirklich aus einem italienischen Stift.

      Vergleichen ist immer gefährlich. Jedes Auto hat seine Qualitäten. Auch die kleineren Brüder. Selbst ein Baiser wie der Zastava 750 (Fiat-Kopie, ost- und südeuropäisch und viel zu lange gebaut) hat Millionen von Menschen glücklich gemacht.

  6. Der Saab 96 ist in der Oldtimer-Welt bis vor kurzem mit lächerlich niedrigen Preisen stark unterbewertet geblieben. Glücklicherweise steigen die Preise jetzt und eine Restaurierung lohnt sich.
    Als ich 1980 meinen Führerschein bekam, war der letzte leider noch übrig.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Dezember-Ausgabe mit:

  • Restaurierungsbericht Fiat 1900B Granluce
  • Restaurierungsbericht Renault 5 Alpine Turbo
  • Austin 3 Liter
  • De Golf Cabrio und die Creme21 Youngtimer Rallye
  • Restaurierungsbericht Hoffmann Gouverneur MP 250-2
  • Kawasaki GTR1000
  • Fischers Krankenwagenmuseum
  • Doppelte Typenbezeichnungen Teil XX
Abdeckung 12 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch viel günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Kraftstoffleitungen

Internet und die Schnäppchen