in

Schuhe für den Jag Adept. Hergestellt von Oliver Sweeney und Jaguar

Wertgutachten mobil

Jaguar und Lifestyle-Kleidung und Schuhmarke Oliver Sweeney arbeiten zusammen. Seitdem hat es eine Reihe von schönen Schuhen ergeben. Die Whitley and Sayer-Kollektion wurde letzten Herbst eingeführt. Und gerade jetzt sind die Weslake's die "formellen Fahrerschuhe" für den Jaguar-Kenner, der mit seinem schönen klassischen E-Type oder dem modernen F-Type einen wichtigen Termin erreichen möchte. Auffallend: Die Namen der Schuhe beziehen sich - wie die im Herbst eingeführten Whitley and Sayer-Kollektion - auf bedeutende Jaguar-Leute aus der Markengeschichte. 

Das Design der Schuhe wurde genauso wie das Design eines neuen Automodells angegangen. Erste Tonmodelle wurden hergestellt, von denen zusammengesetzte Kunststoff-Vorproduktionsmuster im 3D-Druckverfahren hergestellt wurden. Nach der Genehmigung der Entwürfe gingen die Vorproduktionsmuster in das Oliver Sweeney-Werk in Italien, wo sie als Beispiel für die vollständig handgefertigten Endprodukte dienen.

Die im letzten Herbst vorgestellte Kollektion von Whitley und Sayer war eine der Folgen der Zusammenarbeit zwischen dem Schuhhersteller und Jaguar. © Jaguar Land Rover
Die im letzten Herbst vorgestellte Kollektion von Whitley und Sayer war eine der Folgen der Zusammenarbeit zwischen dem Schuhhersteller und Jaguar. © Jaguar Land Rover

Robuste und gebogene Sohle für Fahrkomfort
Die Weslake-Schuhe haben eine robuste und abgerundete Wabensohle für maximalen Fahrkomfort. Das von der Oberseite des Schuhs ist elegant. Nach Angaben der Designer fungiert die abgeschrägte Ferse als sanfter Drehpunkt für eine perfekte Pedalbedienung. Außerdem ist es den Herstellern zufolge aufgrund der sehr schmalen Sohlenkanten praktisch unmöglich, dass sich der Schuh an den Pedalen verfängt, was übrigens seine Flexibilität aus der Wabenkonstruktion ableitet.

Handgenähte Schuhe mit XJ als Inspirationsquelle
Dieser schmaler formaler Derby-Schuh- handgenäht - ist derzeit nur in dunkelgrau und mit einem schönen schwarzen Besatz versehen. Der Jaguar XJ, der von Ian Cullum entworfen wurde, diente ebenso wie die zuvor veröffentlichte Whitley- und Sayer-Kollektion als Inspirationsquelle für diese Möchtegern für Jaguar-Anhänger. Andere Früchte der Zusammenarbeit zwischen Sweeney und Jaguar sind auch über den Jaguar-Shop erhältlich. Wildleder und Leder (mit Kohlefaser-Belag) Die Schuhe der F-Type-Fahrer sind eine markante Ergänzung des Markenerlebnisses.

Auch Preis des Jaguars
Oliver Sweeney und Jaguar konzentrieren sich speziell auf den Jaguar-Fahrer mit diesen Schuhen und anderen Lifestyle-Artikeln. Wir wagen jedoch zu sagen, dass diese Schuhe für jedes Auto geeignet sind. Der Preis ist - unabhängig von Marke und Fahrzeugtyp, in dem Sie fahren - zumindest des Jaguars. Die Preise variieren zwischen € 200 und € 350 pro Paar.

Mehr Infos: www.oliversweeney.com en jaguar.co.uk.

Feiertagsinhaltsbanner

 

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Dezember-Ausgabe mit:

  • Restaurierungsbericht Fiat 1900B Granluce
  • Restaurierungsbericht Renault 5 Alpine Turbo
  • Austin 3 Liter
  • De Golf Cabrio und die Creme21 Youngtimer Rallye
  • Restaurierungsbericht Hoffmann Gouverneur MP 250-2
  • Kawasaki GTR1000
  • Fischers Krankenwagenmuseum
  • Doppelte Typenbezeichnungen Teil XX
Abdeckung 12 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch viel günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Über Classic Park Festivals BV:

Über Classic Park Festivals BV:

Ventilkappen, Staubkappen, Aluminium, Gehäuse

lästige Ventilkappen