Techno Classica Essen News: Die BMW Group Classic startet in Essen

Auto Motor Klassiek » Artikel » Techno Classica Essen News: Die BMW Group Classic startet in Essen

Eine der größten klassischen Messen hat die Tore geöffnet. Wir haben kürzlich mehrmals über die 29e Techno Classica berichtet, zu der zahlreiche Themen, Hersteller und vorzugsweise 1.250-Aussteller gehören. BMW Group Classic ist auch auf dem klassischen Festival in Essen vertreten. Diese Ausgabe der Techno Classica Essen greift dies auf, um einige Meilensteine ​​der Vergangenheit zu reflektieren.

In diesem Jahr hat BMW vor 23 Jahren mit dem E3 seine neue Trumpfkarte in der Oberklasse vorgestellt. Beim neuen Topmodell von BMW lag der Schwerpunkt hauptsächlich auf Komfort und Luxus, während der Vorgänger E7 einen sportlicheren Charakter hatte. Die BMW Group Classic zeigt sieben Exemplare des 7er, um das Jubiläum hervorzuheben. Apropos 12er: In der zweiten Generation des Topmodells von BMW befand sich der erste bayerische V1987 der Nachkriegszeit. 750 stattete BMW (unter dem Namen 12i) das Topmodell mit einem beeindruckenden 12-Zylinder aus. Grund genug für die BMW Group Classic, an das dreißigjährige Jubiläum des V70 zu erinnern, der als M50B4.988-Motor mit XNUMX ccm das Licht der Welt erblickte.

Fünfzig Jahre BMW Standort in Dingolfing

Die BMW Group Classic würdigt auch das 5-jährige Bestehen des BMW Werks in Dingolfing. Die bayerische Produktionsstätte ging nach der Übernahme des bayerischen Glases durch München in die Hände von BMW über. Nach dieser Übernahme wurden für einige Zeit Automobile der Hans Glas GmbH gebaut. Der 12er (E29) war das erste neue BMW Modell, das in der bayerischen Landesstadt gebaut wurde. Essen widmet sich einem halben Jahrhundert „BMWs aus Dingolfing“. Weitere historische Höhepunkte werden auch die bayerischen Kulturerbebewahrer zur Kenntnis bringen. Die BMW Group Classic wird während der 14. Ausgabe der Techno Classica Essen in Halle XNUMX ihren Sitz haben.

Auto Motor Klassiek in Essen

Die Techno Classica Essen hat inzwischen begonnen und kann bis zur 9 im April besichtigt werden. Auto Motor Klassiek ist auch in Essen präsent. Sie finden uns in Halle 10, Stand 508. Während der Messe Auto Motor Klassiek wieder ein attraktives Stipendienangebot für niederländische und belgische Leser. Sie zahlen dann € 29,50 für ein Jahresabonnement von 12-Nummern anstelle der üblichen € 36-Nummern. Treue Abonnenten können das Abonnement für diesen Betrag auch um ein Jahr verlängern, selbst wenn es kürzlich verlängert wurde. Besuchen Sie deshalb den Stand in Essen und arrangieren Sie ihn vor Ort, sodass Sie pro Nummer € 2,45 zahlen.

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen