Alfa Romeo 33. Glitzern am Schlüsselbund

Auto Motor Klassiek » Artikel » Alfa Romeo 33. Glitzern am Schlüsselbund
Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Kürzlich sprach ich mit einem Bekannten. Späte Vierziger. Das Gespräch war gut für ein Déjà-vu. Ich hatte es schon einmal gemacht. Das war vor ungefähr fünf Jahren. Einmal, vor Jahren, fuhr er einen Alfa Romeo 33 1.7. Ein Quadrifoglio Verde. Den Schlüsselbund hat er noch.

Er schwärmte oft von seinem Auto. Sagte, wie er es genoss, wenn die Boxerschnitte ins Innere kamen. Sind Innere. Er lobte die Handhabung. Der feurige Punkt sieben, ein phänomenaler Block. Ein Fahrrad, von dem ich immer dachte, es würde mit dir fahren. Anstatt umgekehrt. Nein, das war es nicht. Verweigern heißt bestätigen. Das Gespräch ging weiter. Er sprach über Charakter. Unvorhergesehene Ausgaben gingen an jugendliche Laster verloren. Was wir uns früher verpfändeten, würde niemals verschwinden. Also dieses Gespräch. Vor fünf Jahren. Es war zurück.

Das Gespräch ging weiter, aber anders als damals. Wir diskutierten die Entstehung von SUVs und Frequenzweichen, die heute jedoch zunehmend zur Norm werden. Und über Qualität. Mein Gesprächspartner antwortete: Autos werden immer besser. Sollte so nicht ein Auto gebaut werden? Die Ausstattung zählt, die Sicherheit, die Benutzerfreundlichkeit. Und wenn das Auto innen und außen viele Möglichkeiten hat, dann bist du da. Ein Auto muss nicht weniger sein. “ Au.

Der beste Mann, Gauner von gestern. Er ist jetzt gut in den Vierzigern und wird sich bald zum nächsten Land der Fabeln verurteilen. Ich weiß sehr viel, was er meint. Viele Hersteller haben an Qualität verloren, einige haben sich erholt, aber auf der ganzen Linie ist es weniger. Ich weiß das. Aber er ist zufrieden. Weil er sein neues Auto mit einem Stoßfängerpaket, Multimedia und bequemen Sitzen bestellen kann. Und AWD mit Felgen. Das will er auch. Ich habe immer noch versucht: Schnapp dir einfach einen Civic-Mann, Vorgängergeneration, Spitzentechnologie, Qualität, schönes Auto, dynamisch und auch handlich. Zehn Riesen und Sie fahren zehn Jahre ohne Probleme. Mit einem Grinsen im Gesicht. Die Empfehlung war hoffnungslos. Weil Sir nichts mit Honda zu tun hatte. Als ich fragte, ob er jemals damit gefahren sei, kam eine entschlossene Antwort Nein. Ich sag bloß.

Praktische und harte Looks sind in der Automobilwelt alltäglich geworden, und Formen sind bereits rückläufig. Das MPV macht zum Beispiel eine Rückzugsbewegung. Und in bestimmten Fällen (nicht bei Zafira und Touran) fand ich das immer eine angenehme Ausnahme vom großen gemeinsamen Nenner moderner (er) Körperstile. Dann folgen Sie keinem Trend, sondern Ihrem eigenen Weg. Es wurden schöne MPVs gebaut. Und das beste, das ich kürzlich gefahren bin. Das war ein Ford Galaxy 2.3 Automatic. Ich habe mit Kamerad Christiaan einen Audi 200 Turbo aus Klazienaveen abgeholt. Der Audi war eine Ikone seiner Jugend. Ich fuhr mit seinem Ford von Drenthe zurück. Sehr gut, gut ausgestattet, eine Top-Maschine, eine wunderbar fleischige Lenkung und ein großartiges Chassis. Leg es runter. Ich habe Spaß. Guter Gott, was für ein schönes Auto. Ein MPV kann auch sehr ansprechend sein, insbesondere wenn er das Ford-Logo trägt.

Ich erzählte dem Mann die Geschichte über den großen Ford. Dass die Galaxie noch eine Weile verweilte. Erinnern Sie sich. Es war ein Licht auf dem Wissen. Hoffnung blitzte auf. Ein Augenzwinkern. „Wie beim Alfa, die ich früher hatte, Mann, ich kann dieses Gefühl immer noch hervorrufen. Wieder gefolgt von der Aussage, dass er keine zwanzig mehr ist. „Die Zeiten ändern sich, die Vorlieben auch.“ Vor fünf Jahren habe ich ihm diese Aussage verziehen. Dann nickte er ihm zu Alfa Romeo Schlüsselanhänger genug, um Kindheitserinnerungen zu wecken. Und echte Autogeschichten auszutauschen. „Weil ich immer noch ein Fan war.“

Früher war. Glücklicherweise behielt er den Schlüsselring, ein stiller Zeuge seines historischen Lebens als Benzinkopf. Heute ohne Kraftstoff, aber mit einer Dampfsperre in den Adern. Ein Blick, ein Nicken. Das Relikt reicht jedoch aus. Genug, um in die Ära des reinen Autoglücks zurückzukehren. Eine Ära, die für ihn längst vorbei ist. Weil es ihm wichtiger ist, kalten Marketingtrends zu folgen, als seinem Autoherzen zu folgen.

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

12 Kommentare

  1. Was für ein schönes Stück wieder. Vielen Dank! In meiner Jugend konnte ich eine "33" kaufen, ich dachte der erste Typ mit den großen Rücklichtern, aber er hatte Motorschäden. Ich habe diesen Kauf dann aufgegeben.
    Ich bin immer noch zufrieden mit meinem aktuellen Abarth Grande Punto. Nicht mit dem neuesten Luxus ausgestattet, sondern mit BT, Klimaanlage und einem Auto, das ich fahre. Okay, auf der Autobahn ist mein vorheriger T-Jet komfortabler und ich bin fast 56 Jahre alt. Im Moment ist dies das Auto meines Lebens, unmittelbar gefolgt vom E21 323i, den ich seit Jahren besitze.

  2. Ich fahre einen 9 Jahre alten Civic, meinen zweiten in fast 30 Jahren. Gebraucht, unzerstörbar und problemlos. Mein erstes dauerte 24 Jahre. Herr Van Putten kennt sich aus!
    Eine Alfa 33 ist ein Traumauto. Es bleibt ein Traum, weil ich es mir vorher nicht leisten konnte.

  3. De Alfa 33. Ich hatte 5 davon. 3 Supers und 2 mal ein 1.7 8 Klöppel. Ich bin damals ca. 50.000 km pro Jahr gefahren. Also ein Benzintank drin. Das ging gut mit diesen feinen Boxermotoren. Die 33er haben dich wirklich ins Fahren eingebunden und du bist auch etwas Besonderes gefahren, ohne dass es den Hauptpreis gekostet hat. Bin auch 2 x einen 156 gefahren. Das schönste Auto, das ich je besessen habe; ein gutes Design von einem Künstler.

    Das von der Großraumlimousine erkenne ich auch wieder: Ich bin 4 Jahre lang einen S-Max gefahren. Heutzutage habe ich zum Spaß einen Fiesta st-line und der ist ein bisschen wie der 33. Ihm fehlt die subjektive Ausstrahlung eines Alfa, aber es läuft gut.

  4. Einmal konnte ich den Quadrifoglio Verde meines Cousins ​​auf dem Rückweg von der RAI Auto Show fahren. Irgendwo in '85 oder so.
    Köstlich führen. Knackiger Motor mit einem himmlischen Geräusch, als Sie ihn in das Gesäß getreten haben. Aber zuerst sehr ordentlich auf Temperatur fahren (!!) Kurzes Getriebe aber sicher nicht sparsam. Da mein Cousin alle zwei bis drei Jahre ein anderes Auto kaufte, verschwand der 33er schnell aus dem Blickfeld. Ein Fall von ewiger Sünde. Das Schalten verlief nach anderthalb Jahren schon ziemlich schlecht, es sei denn, Sie wussten, wo Sie den Schaltmechanismus zwischen Schalthebel und Getriebe schmieren sollten. Nach fünfzehn Minuten Arbeit waren wir beide mit diesem Auto völlig im Himmel. Wunderbare Erinnerungen !! Dieser Klang ... ... :-)

  5. Ich habe einen 33er der letzten Generation mit einem bescheidenen 1.4er vorne, aber aufgrund des geringen Gewichts des Autos (heutzutage dazu) ist es ein glattes Auto.
    Ob es an der Marke oder der charakteristischen Rolle des Boxers liegt, weiß ich nicht, aber der Motor fordert Sie heraus, in der Drehzahl gefahren zu werden. Natürlich nach dem Aufwärmen ...
    Was Sie manchmal Fahrer eines Suf jagen können (entschuldigen Sie: SUV), ist die Kombination des geringen Gewichts in Kombination mit dem Handling.
    Teilweise aufgrund des niedrigen Schwerpunkts ist das Auto wie ein Kart und kann leicht durch Kurven mit höheren Geschwindigkeiten gelenkt werden und sie sehen aus.
    Trotzdem hat Alfa Lassen Sie einige Stiche in die Details, wie die Qualität der verwendeten Materialien und die Umsetzung der Technik.
    Zum Beispiel musste ich einmal die Pannenhilfe anrufen, weil ich keinen Gang mehr wählen konnte.
    Die Ursache dafür war eine ziemlich ungeschickte Verbindung zwischen dem Hebel und der Verbindung zum Getriebe ...
    Wo jemand ein „normales“ Auto verkaufen würde, bleibe ich diesem zukünftigen Klassiker treu, denn Alfabilliger werden's mit dem Alter nicht.
    Loswerden oder verkaufen ist unwiderrufliches Bedauern.

  6. Die Leute beschweren sich über "teures Benzin". Die Leute fahren ein hohes Auto, weil "es so gut rein kommt". Inzwischen fahren Sie durchschnittlich 1; 8. Laut Bordcomputer 1; 12. Hoppla. Wieder täuschten sich dd Vermarkter / Hersteller.
    Das furchtbar schnelle (weil wir sicherlich schneller waren als das damalige, 4x so teure! Vw corrado g60) und wirtschaftliche 1.7 QV, das wir gekauft haben, um viele Meilen für die Arbeit in Deutschland zu machen, haben uns nie in mehr als 100 km gebracht . im Schnee verlassen oder was auch immer! (Wir wollten eigentlich eine wirtschaftliche Welle d, aber die Stangen kauften nach dem Fall der Mauer all die schönen Farben und Designs weg; warum arme Kommunisten ???). Oh ja, und die Hondas waren auch immer gut und das Aerodeck zeitlos für ein paar 100dkm.! (einige kopierte Design;)).
    Die Fords sind Supertreiber, Chassis, Gewicht, Wartung, und leider haben die neueren Galaxy's oft auch das Ausland verlassen. Und das Audi 200 t., Sie sollten es besser abheben. Weil keine Unterdecke gefunden werden kann und die Brieftasche leer ist….

  7. Status ist nicht alles. Ich fahre von À nach B, genieße die Landschaft und kann in den Hof der Bohrer fahren, wo unser Essen wächst.
    Wenn Ihr Auto Ihnen mehr wert ist als Ihr Mitmensch, dann haben Sie ein Problem.
    Oldtimer Freunde vereinen dich! Alte Autos machen Spaß. Neu auch

  8. Nun, eines der schönsten Autos, die ich je gefahren bin, war die Honda Accord Aerodeck 2.0i Automatik.
    Wundervoller Wagen, aber ich habe keinen Platz dafür, und mein alter Audi 50 war auch ein schöner Wagen und wie viel Spaß hatte ich mit meinem 79er Austin Mini?
    Die Nissan Maxima 3.0 Automatik war auch eine fantastische Schaluppe, die 10 Jahre lang gefahren wurde ...
    Wenn ich alles gespeichert hätte, was ich gefahren war, hätte ich zu wenig von einem mittelgroßen Showroom gehabt.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Maximale Dateigröße beim Hochladen: 8 MB. Sie können Folgendes hochladen: afbeelding. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen