Beim Concours d'élégance Paleis het Loo gehen Alt und Neu Hand in Hand

Auto Motor Klassiek » Artikel » Beim Concours d'élégance Paleis het Loo gehen Alt und Neu Hand in Hand

Am kommenden Wochenende findet der prestigeträchtige Concours d'élégance Paleis het Loo statt. Neben Hunderten von Oldtimern internationaler Klasse, 60 klassischen Dinos und einem Sonderangebot von Renault präsentieren verschiedene Automarken in den Gärten von Paleis Het Loo in Apeldoorn Scoops. So gesellen sich zu den schönsten Klassikern die Klassiker der Zukunft. Einschließlich Porsche, Alfa Romeo, Fiat, Cadillac und Tesla verschmelzen ihr Erbe mit großen Newcomern.

Neben dem internationalen Wettbewerb hat die nun jährlich stattfindende Veranstaltung eine Reihe faszinierender Themen. Eines ist 60-Jahr Dino. Diese legendäre Sportwagenmarke mit Fiat- und Ferrari-Blut verfügt über eine reiche und vielseitige Geschichte, die von den 60-Klassikern mit diesem schönen Namen erzählt wird.

Fiat 124 Spider
Es gibt tolle Neuigkeiten von Fiat und Alfa Romeo. Das lang erwartete Alfa Romeo Giulia kommt nach Apeldoorn, De Giulia wird flankiert vom Fiat 124 Spider, dem neuen Roadster der italienischen Marke. Design und Name sind subtile Referenzen an den legendären Vorgänger des Designers Tom Tjaarda. Der in Amerika geborene Designer mit niederländischen Wurzeln wird in Apeldoorn mit einer feinen Sammlung klassischer Fiat 124 Spider wiedervereint.

Cadillac
Exklusiv und stilvoll sind die neuen Cadillac CT6 und XT5, die vom Cadillac-Importeur Nefkens Amersfoort vorgestellt werden. Diese beiden neuen Cadillacs wurden noch nie in den Niederlanden gesehen und zeichnen sich durch ihr typisches, unverwechselbares Design aus. Dies und die reiche Geschichte der Marke machen CT6 und XT5 mehr als sehenswert.

Chevrolet Corvette und Camaro
Der Chevrolet Camaro und die Corvette stammen ebenfalls aus den USA. Die Corvette C7 ist bereits die siebte Generation des legendären Sportwagens, der auf dem Konzept seiner Vorfahren aufbaut: viel Kraft, ein kraftvolles Aussehen und einen günstigen Preis für Sportwagen. Der Importeur nimmt Anfang dieses Jahres die extra sportliche R-Edition mit und debütiert auf dem Genfer Autosalon.

911 RS und 911R
Porsche Center Gelderland ist nicht nur wegen des schönen Bestandes an neuen Porsches das schlagende Herz von Porsche, der die Niederlande liebt. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen als erstes weltweit ein Porsche Classic Center eröffnet. Zur Feier dieser Feier bringt das Unternehmen den brandneuen Porsche 718 und 911R zu Paleis Het Loo. Und genauso wichtig: Das Unternehmen nimmt von jeder Generation des 911 RS eine Kopie.

SUVs
SUV-Enthusiasten werden in den Schlossgärten mit den neuesten Land Rover-Modellen konfrontiert. Jaguars allererster SUV, der F-Pace, ist am Wochenende des 2. und 3. Juli auch in Apeldoorn zu sehen. Und Tesla, der in den letzten Wochen aufgrund der Präsentation des Modells 3 in den Nachrichten war, wird den Niederlanden während der Veranstaltung den ersten elektrisch angetriebenen SUV vorstellen, das Modell X.

Einschließlich Palastbesuch
In diesem Jahr findet der Concours d'élégance Paleis het Loo am Samstag 2 und Sunday 3 July in den Gärten von Paleis het Loo in Apeldoorn statt. Das Ticket für die Veranstaltung beinhaltet einen Besuch des Palastes. Weitere Informationen für Teilnehmer und Besucher finden Sie auf der Website der Veranstaltung: www.concourselegance.com.

 

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen