in

Biezen (oder nicht zur Eile. Das ist hier die Frage)

P1130691
ER Classics Desktop 2022

Das Ziehen von Binsen ist ein Kinderspiel. Ich habe gesehen, wie Leute es im Notfalltempo und freihändig gemacht haben. Eine Operation am offenen Herzen ist ebenfalls ein Kinderspiel. Sie müssen nur einige schneiden und es sind viele Helfer um Sie herum.

Aber es ist alles schön eine Frage der Professionalität und Erfahrung

Bisher war mein Körperbau so weit unterdurchschnittlich, dass ich die Operation am offenen Herzen für eine Weile allein lasse. Trotz der Tatsache, dass es auf diesem Gebiet einiges zu tun gibt, weil alle Arten von Herz- und Krebspatienten jetzt einfach auf die Probe gestellt werden, weil die Betten auf der Intensivstation ... Nun, Sie werden nur ein Anti-Vaxer sein. Bevor Sie es wissen, sind Sie in einer Diskussion, die Sie nicht wollen. Also beeilen Sie sich.


Es wird also nicht das Freihandzeichnen für ihn

Nicht nur wegen des nötigen flexiblen Handgelenks, der ruhigen Hand und des Zimmermannsblicks. Das Ziehen von Binsen wurde übrigens von Frauen in Deutschland und Russland gemacht. Das Rohrkolbenproblem besteht schon seit einiger Zeit und ist wieder da. Es gibt Handwerker wie Theo Terwel, die mit einer solchen Zobelhaar-Schleppbürste noch herumkommen – oder Hände – können. Aber Theos Qualitätsanspruch beginnt mit „Perfektion“. Und das war nicht das, wonach ich in meinem Chang Jiang-Projekt gesucht habe. Dass wir sehr originale BMW Zierleisten gesehen haben, die alles andere als perfekt sind, darüber hinaus gab es auch ganze Diskussionen darüber. Früher und etwas später konnte man in jeder Autowerkstatt Paspelband in allen Farben und Breiten kaufen. Diese Tage sind aus unbekannten Gründen komplett vorbei. Ein Anruf im Freundeskreis erfuhr, dass es noch ein paar Männer gab, die noch ein paar Meter übrig hatten. Irgendwo.

Ich wollte ihnen die Suche ersparen

Dann kam Hilfe von unerwarteter Seite. My Lief hatte 'Kreidemarker' für etwas Textilähnliches gekauft. Textmarker, die einen ca. 4 mm breiten, gut deckenden, mattweißen Streifen gezeichnet haben. Das Ergebnis erschien mir nicht sehr wetterfest, also habe ich es mit klarem Acryllack abgesprüht. Dies führte zu einer Verwischung der Linie und das ergab einen sehr schönen Patina-Effekt. Aber es war nicht das, was ich suchte. Aber wenn es Marker in allen Farben gibt? Das verdient Aufmerksamkeit. Das Internet, von dem man heutzutage so viel hört, brachte eine Lösung. So bin ich digital bei 123ink gelandet. Dort – und zweifellos auch anderswo – gab es weiße, opake, wetterfeste Marker mit einer Nachfüllung auf Acrylbasis.

Ein goldener Tipp ohne zu viel Auswahl aus der Bandbreite

Typex-Korrekturband. Das Zeug zum Einfügen von Vielfachen, damit Sie brandneue Dinge auf dem neuen reinen Weiß tippen können. Als Band funktioniert das gut. Aber das Ergebnis muss mit einem Klarlack fixiert werden.

Reines Gold!

Von Zeist hat sich der Goldschmiedelehrer/Altmotorrad-Enthusiast Ben van Helden eine noch schönere Lösung einfallen lassen: zwei (Stanley-)Klingen mit nur wenig gewünschter Randbreite zusammenkleben. Dann hast du eine zweischneidige Klinge. Platzieren Sie ausfransendes Malerband dort, wo die Zierleiste sein soll. Sie schneiden Ihre Verkleidung ab und ziehen sie zwischen dem restlichen Klebeband weg. Anschließend können Sie den geschnittenen Streifen mit einem beliebigen Pinsel und Lack nach Belieben einfärben. Warten Sie, bis die Farbe aufhört zu laufen. Entfernen Sie auch den Rest des Klebebands. Und hüpfen! Da hast du einen sehr ordentlichen bis perfekten Schnitt. Danke an alle Mitwirkenden und Tippgeber.

P1130688
P1130689
P1130690
Distanzblock für eine sofortige ruhige Hand
P1130696
Also mit Typex…

6 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Vor langer Zeit war ich auf einem Ausflug in die Raleigh Fahrradfabrik (Nottingham 1965), wo neben der Marke Raleigh auch Rudge, BSA und natürlich die SA Naben hergestellt wurden. Bei der Endmontage ein Haufen alter Damen (aber in dem Alter kann man leicht an alle alt denken) in einem unglaublich schnellen Tempo, mit Quasten, die schnurgerade Linien auf die Fahrradrahmen ziehen.
    Der ganze Scheiß aus Nottingham ist jetzt im Fernen Osten.

  2. Vor ungefähr 35 Jahren hat mein Bruder das an einer BMW R35 gemacht (immer noch in seinem Besitz mit den damals angebrachten Kedern) mit einer Aperaatje, in die man Räder unterschiedlicher Dicke einbauen konnte. Bestehend aus einer Plastikröhre, in die die Farbe hineinging. Dies wurde auf dem Rad dosiert und das ergab schöne Linien. Kleben Sie zuerst eine Pappführung auf den Tank und andere große Flächen, um folgen zu können. Weiß nicht ob es sowas noch gibt.

    • Ich habe gehört, dass Freund Theo Terwel auch so etwas herumliegen hat. Solange Sie "flache" Linien zeichnen, scheint es gut zu gehen. Aber wenn das Rad nicht seine volle Breite trägt, wird es schnell unordentlich, habe ich gehört

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Juli-Ausgabe mit:

  • Nach 27 Jahren zurück bei AMK: Fiat 124 Sport Spider
  • Chevrolet Apache 3200, echtes Arbeitstier
  • Redaktioneller Transport: Cadillac Allante
  • Honda CRX 1.4 GL im Detail
  • Moto Guzzi 850 LeMans, ein Traummotor
  • Was tat der Playmates vom Playboy?
  • Jawa 150 ccm, ursprünglich geliefert in den Niederlanden
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XV
Abdeckung 7 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Chevrolet-Coupé Monte Carlo (1984)

Chevrolet Monte Carlo Coupé (1984) von Jacco. Kein besonderer Ort

Renault 12TS (1975)

Renault 12 TS (1975) von Bram Kloosterman: Douze Punkte …