in

Erste 2015 Edition Star Cars and Coffee: Party für Mercedes-Puristen

ER Classics Desktop 2022

Die erste Star Cars & Coffee Edition von 2015 ist vorbei. Am 31. Mai fand in Surhuisterveen das Treffen für und von Mercedes-Benz Fans statt. Nicht weniger als 175 Autos fanden auf dem Gelände des Young- und Oldtimer-Spezialisten und Mercedes-Fans Klaas de Poel einen Platz. Sie waren die wichtigsten Zutaten für eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, die auch hervorragend organisiert war. 

Einer der Stars bei Star Cars & Coffee: Ein fabelhaft schöner Mercedes 220. 1952: Foto: Erik van Putten
Einer der Stars bei Star Cars & Coffee: Ein fabelhaft schöner Mercedes 220. 1952: Foto: Erik van Putten

Erfolgreiche Begegnung zwischen Zeitbildern und Erlebniswelten
In Friesland waren alle Arten von Mercedes-Benz aus allen Baujahren willkommen. Dies führte zu einer erfolgreichen Begegnung zwischen Zeitbildern und Erlebnissen der deutschen Marke. Von W201 bis zur neuesten C-Klasse, von W115 bis W124, von Heckflosse bis W140, von R107 bis R129: Sie waren in Surhuisterveen präsent. Was an diesem Treffen auffiel, war, dass sich die überwiegende Mehrheit der anwesenden Autos in einem schönen und originellen Zustand befand. Für die Mercedes-Benz-Fans mit einer großen Vorliebe für Purismus war Star Cars & Coffee daher ein Fest der Anerkennung der Werte, mit denen der historische und aktuelle Mercedes einst ausgestattet war.


Wunderschöne Exemplare begeistert und fachkundig ernannt
Obwohl die meisten Anwesenden mit netten Autos zu dem Treffen gekommen waren, fielen noch einige Beispiele auf. Der schöne W111 - eine wunderschöne Sechszylinder-Heckflosse stand im Rampenlicht sowie ein Mercedes-Benz 220 aus der Baureihe W187 von 1952. Zusammen mit einem detailgetreuen Mercedes Benz L206 mit offener Karosserie und einem sehr seltenen Mercedes Benz 170 Cabrio (W136) zeigten sie eine historische Ausstrahlung aus einer fernen Vergangenheit. Sie bildeten mit anderen schönen Benzen der siebziger und achtziger Jahre eine einheitliche Einheit. Henk Mulder brachte die in Surhuisterveen anwesenden Mercedessen mit Begeisterung in einen guten Zustand - und davon gab es etliche - und nannte sie ausführlich. Die Begeisterung, mit der das passierte, war ansteckend und was besonders auffiel: Jede Aussage des verrückten Mercedes Mulder war - technisch gesehen - völlig in Kontakt.

Auch ein willkommener Gast: dieser schöne W126 mit originalem niederländischen Kennzeichen. Foto: Erik van Putten
Auch ein willkommener Gast: dieser schöne W126 mit originalem niederländischen Kennzeichen. Foto: Erik van Putten

Informelle, aber perfekt organisierte Veranstaltung
Die Informationen passten zu einer informellen, aber perfekt organisierten Veranstaltung, bei der die Ergebnisse und die Liebe zur deutschen Marke bei einer Tasse Kaffee, einem schönen Hamburger oder einer echten Brezel optimal ausgetauscht werden konnten. Die Atmosphäre, in der es geschah, wurde von allen Anwesenden als angenehm empfunden. Dies ist ein weiterer Grund, warum Klaas de Poel und seine Crew auf eine mehr als erfolgreiche Organisation des ersten Star Cars & Coffee 2015 zurückblicken können.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die August-Ausgabe mit:

  • Fiat 127 von 1972
  • Heemskerk V-Twin, das beste Motorrad, das BSA nie gebaut hat
  • Restaurierung Mini-Reisender 1963
  • Peugeot 104, eine Feier
  • Volkswagen Golfland war seinem Genre zu weit voraus
  • Fahren mit A Yamaha R5 (1971-1972)
  • Bericht Wemeldinger Klassikerrennen
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XVI
Abdeckung 8 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

regen

Fahrlässigkeit bekämpfen

TOCN 3

Ist dein Motorradclub der schönste?