BMW 325i Cabrio (1987). Eine Portion Flair für Koos.

Auto Motor Klassiek » Zwanglose Treffen » BMW 325i Cabrio (1987). Eine Portion Flair für Koos.
Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Koos verbirgt seine BMW-Liebe nicht. Die charmante Leichtigkeit, mit der das „Automatik“-Cabrio zu besitzen ist, lässt sich an seinem Gesicht ablesen. Es wird sogar in seinem Lebenslauf unter der Rubrik „Hobbys“ erwähnt! Dass er BMW liebt, sieht man an seinem makellosen Cabriolet, einem Klassiker, der – mittlerweile 36 Jahre alt – seit 12 Jahren in seinem Besitz ist. Der Cabrio-Typ 325i, insbesondere mit der leistungsstarken Antriebsquelle, wird immer seltener und fällt daher im Straßenverkehr stärker auf.

Er und seine Freunde arbeiten an einigen älteren Modellen wie dem BMW E12, außerdem gibt es einen BMW E21, den er komplett restauriert hat.

Interne Modellbezeichnung

Die interne Modellbezeichnung des E12 lautet 5er. Bei dem nun komplett restaurierten Wagen handelt es sich um eine viertürige Limousine, wobei auch die Nieren ihren sportlichen Charakter unterstreichen. Der BMW E21 von Koos ist eine andere Geschichte; Auch dieser bekannte 3er wurde komplett restauriert und ist nun wie neu fahrbar.

Ein echter Hingucker

Im Freundeskreis erfreuen sich vor allem die Modelle der 60er/70er/80er Jahre großer Beliebtheit; die modernen Autos der damaligen Zeit. Wichtig sind ihm auch die Autos, die er in seiner Jugend gefahren hat und die damit seine Favoriten sind. Die Autos aus dieser Zeit machen einfach Spaß. Schöne Klassiker wecken Sympathie; Die Daumen gehen nach oben und die Models werden mit Begeisterung betrachtet. Sagen wir es einfach: Es ist ein echter Hingucker!

Enthusiastenauto

Koos: „Neben meiner Familie und meinen Bekannten lebe ich in einer eigenen Welt, wenn es um Enthusiasten geht. Kontakte innerhalb des Vereins, Besuche bei Veranstaltungen, die jährlichen Eifelfahrten und nicht zu vergessen die Sharknose-Treffen. Es geht um einen Freundeskreis, in dem die Netzwerke dafür sorgen, dass wir die Autos am Laufen halten und so die Marke BMW fördern.“

Quarantäne?

Die Geschichte macht es deutlich; Koos und seine BMW-Freunde lassen nicht zu, dass die Freude am Restaurieren und an „Freude am Auto“ unter Quarantäne gestellt werden. Die gegenseitigen Freundschaften kann man getrost als „Wohlbefinden“ bezeichnen, bei denen BMW in jeder Hinsicht eine führende Rolle spielt.

Ein Sparschwein zerschlagen?

Om Abonnent werden Auto Motor Klassiek Sie müssen nicht auf das Sparschwein tippen; Als Abonnent profitieren Sie von einem günstigeren Preis. Das etwas andere Magazin richtet sich an Liebhaber von Youngtimern, Klassikern, Oldtimern und Motorrädern. Unser Rat? Tun Sie es einfach.

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

Eine Reaktion

  1. Ich suche mein neu gekauftes BMW320I-Auto am 3-8-85. NN-04-DS ist immer noch online bei RDW mit dem letzten Jahr 1998
    Wer wüsste schon, wo es passt und ob es eventuell zu verkaufen ist?
    0610383001

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Maximale Dateigröße beim Hochladen: 8 MB. Sie können Folgendes hochladen: afbeelding. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen