in

Daimler Sovereign: Industriearchäologie?

Daimler Souverän
ER Classics Desktop 2022

Ein desolater Daimler-Souverän, an dem in der Vergangenheit Tausende von Menschen gearbeitet haben, um etwas Schönes zu schaffen, steht nun für die Hoogovens bereit. Es ist ein Abgang aus unserer Wegwerfgesellschaft. Erinnerst du dich? 

Von: Dirk de Jong


Daimler hatte einen magischen Klang, es lag an der Faszination, dem Komfort, dem Stil des Designs. Der aktuelle Zustand des Daimler Sovereign ist kaum in Worte zu fassen. Manchmal verschwinden alte Autos ganz allmählich und unbemerkt. Der gefürchtete Oxidationsprozess, die scheußlichen grünen Ablagerungen fördern die Zerstörungskraft der Natur. Es sieht so aus, als hätte Daimler vor vielen Jahren aufgegeben und wird nicht einmal mehr als „Teilelager“ dienen. 

wandern

Über alte Schrottplätze zu schlendern, hinter alten Garagen (die haben wir in der Nähe von Alkmaar gefunden) hat etwas Faszinierendes, man weiß nie, was einem begegnet. Denn neben diesem Daimler gab es auch ein paar exklusive Schrottautos, wie zum Beispiel eine Serie von Rolls-Royce's in unzulänglichem Zustand. Es existiert also immer noch, Oldtimer zufällig zu finden. 

Termin

Kennen Sie die Einigung der Jaguar (und Daimler) Besitzer, dass die eleganten Autos nie mit verbeulten Kotflügeln, verrosteten Stoßfängern oder gar schmutzigen Scheiben in der Öffentlichkeit auftreten durften? Denn: „Unsere mechanischen Exklusivteile kommen nur unbeschädigt und gut poliert auf die Straße.“ 

Geschichte

Wir kennen die Geschichte dieses klassischen Briten nicht, aber er muss für seine Vorbesitzer ein Symbol des Reichtums gewesen sein. Vielleicht sogar ein Objekt einer leidenschaftlichen Liebhaberin. Was wir sicher wissen ist, dass dieser Daimler die Rohstoffe an die Natur zurückgibt und wieder eins mit Mutter Erde wird. Kennen Sie das Gefühl, nie genug zu bekommen, wenn Sie sich alte verrostete und verrottende Autos ansehen? 

Überreste der Antike

Unerwartete Funde können Gänsehaut verursachen und man muss vielleicht ein bisschen verrückt sein, um die Vergangenheit rekonstruieren zu wollen. Es ist sicher, dass es aus der Liebe zu Klassikern geboren wurde. Alles, was mit unserem klassischen Hobby zu tun hat, ist eine verantwortungsvolle Lebensweise, oder?

Lesen Sie auch:
- Daimler V8, Glück bei einem Unfall?
- Daimler 104: Verkeerd Afgelopen
- Jaguar Mk10: Ein Plus-Size-Modell

5 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Dies war in der Tat nicht erforderlich. Bei normaler Wartung und vorzugsweise Garagenlagerung hätte dieses Auto gefahren werden können. Genau wie Pims. Aber es gibt auch KEINE Enthusiasten unter Autobesitzern. Aber diese Geschichten und Bilder haben mich wirklich verletzt.

  2. Die schönsten Erinnerungen halte ich an meinen 1967er Daimler Sovereign mit der Kennung 90-00-AZ, den ich von 1970 bis 1980 ausgiebig für Geschäftsreisen in ganz Europa genutzt habe. Er hatte Willem Dreesmann in Wassenaar (von V&D) gehört. Er hatte ihn zum Jagen – er hatte einen Bentley fürs Netz. Wie einmal während des Genfer Salons voller Autojournalisten von Empfang zu Empfang. Sehr bequem, sehr stylisch – sehr zufriedenstellend. 13. Oktober 1980 an einen Enthusiasten verkauft, da ich den Jaguar XJ6 Series 1 von 1973 übernommen habe. Jahre später hörte ich, dass es als Wrack auf einem Marktplatz in einer Brabanter Stadt stand, um die Kinder darin spielen zu lassen. Herzzerreißend.

    Foto mit 50 y im Schaufenster

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Juli-Ausgabe mit:

  • Nach 27 Jahren zurück bei AMK: Fiat 124 Sport Spider
  • Chevrolet Apache 3200, echtes Arbeitstier
  • Redaktioneller Transport: Cadillac Allante
  • Honda CRX 1.4 GL im Detail
  • Moto Guzzi 850 LeMans, ein Traummotor
  • Was tat der Playmates vom Playboy?
  • Jawa 150 ccm, ursprünglich geliefert in den Niederlanden
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XV
Abdeckung 7 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Leben 01

Ein BMW E30 M3 Evo 2 und Leidenschaft für Klassiker. Die junge und moderne Auktionsplattform

Abdeckung3

Der kurze Weg – Kolumne