in

Klasse von 62, Ferrari 250 GTO

ER Classics Desktop 2022

Klasse 62: Ferrari GTO

Das letzte Auto in der Miniserie "class of 62" ist der nicht erreichbare Ferrari 250 GTO. Das Auto machte seine erste Testfahrt auf der 11 August 1961 im Autodromo Nazionale. Zu dieser Zeit war kein Lack auf der Karosserie und der Trainer war auch nicht vollständig fertig. Laut "das Offizielle Buch, Ferrari1947-1997" stammte der Zwölfzylindermotor vom Testa Rossa und das Chassis entsprach dem des 250 GT. Insgesamt wurden 39-Autos gebaut.

Sie waren in 1962 nicht billig, sanken jedoch in den folgenden Jahren. Es ist unglaublich, dass der englische Playboy Alain de Cadenet sechs hat und sie zum Rennen benutzt hat. Er kaufte sie für rund 1500-Pfund und verkaufte sie nach einigen Rennen wieder mit Gewinn. Ein Exemplar produzierte sogar 3000-Pfund. Das bedeutete nicht, dass Rennen zu seiner Zeit billig waren, aber er verlor auch nicht viel Geld. Der 250 GTO auf dem Foto stammt von Nick Mason. Der Pink Floyd-Schlagzeuger kaufte sein Auto in den siebziger Jahren. Er hat sogar das Auto täglich benutzt. Einmal war es sogar das einzige Auto, das es tat, und der GTO wurde auch verwendet, um die Kinder zur Schule zu bringen. Nick Mason besucht regelmäßig das Goodwood Revival-Wochenende mit dem GTO. In diesem Jahr wird er wieder anwesend sein. Die Tatsache, dass der 250 GTO 50 ist, wird im kommenden Revival auf spektakuläre Weise gefeiert. Nämlich mit einem Ferrari 250 GTO-Rennen. Stellen Sie sich ein komplettes Starterfeld mit unbezahlbaren Autos vor! Es sollte nicht verrückter werden. Vor einigen Jahren fragten mich einige Engländer nach meinen Lieblingsautos. Ich würde diese Frage immer noch beantworten. Der 250 GTO ist eines meiner Lieblingsautos. Der Transporter von Ecurie Ecosse. Beide sind unerreichbar und deswegen habe ich Modelle davon. Und fotos.


Text und Foto: Jacques van den Bergh www.jbfreelancejournalistiek.nl

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Juli-Ausgabe mit:

  • Nach 27 Jahren zurück bei AMK: Fiat 124 Sport Spider
  • Chevrolet Apache 3200, echtes Arbeitstier
  • Redaktioneller Transport: Cadillac Allante
  • Honda CRX 1.4 GL im Detail
  • Moto Guzzi 850 LeMans, ein Traummotor
  • Was tat der Playmates vom Playboy?
  • Jawa 150 ccm, ursprünglich geliefert in den Niederlanden
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XV
Abdeckung 7 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Klasse von 62 Alfa Romeo Giulia Super

mein erstes Auto sprechen

SCHON GESEHEN