in ,

Oldtimerferien in Kuba

Mit AMK nach Kuba

Organisiert in Zusammenarbeit mit Kras Auto Motor Klassiek ein wunderschöner Oldtimer-Urlaub in Kuba. Die 9-Tagesreise findet im November statt. Die Reise bietet Ihnen auch die einzigartige Gelegenheit, die kubanische Atmosphäre zu erkunden. Als klassischer Enthusiast erleben Sie in einer völlig einzigartigen und authentischen Umgebung auch mehrmals das pure amerikanische Oldtimer-Erlebnis.

AMK-Cuba-1-2Die Abfahrt ist am November 13. Von Amsterdam fliegen Sie nach Kuba, wo Sie ein abwechslungsreiches Programm erwartet. Wir haben bereits die Reisen mit amerikanischen Oldtimern erwähnt. Allein die Aussicht, die sensationelle kubanische Atmosphäre mit einem Pontiac Starchief, einem Cadillac de Ville oder einem offenen Chevrolet Bel Air aus den fünfziger Jahren zu bereisen, wird den Enthusiasten nicht beeindrucken. Wir übertreiben nicht, wenn wir sagen: es ist wahrlich ein wunderschöner Oldtimer-Urlaub in Kuba!

Havanna und typische kubanische Produkte

Die Organisation hält ansprechende Aktivitäten bereit. Sie verbringen die ersten Tage der Reise in Havanna, inklusive Übernachtung und Frühstück. Während Ihres Aufenthalts in Havanna fahren Sie mit einem Oldtimer durch die kubanische Hauptstadt. Sie besuchen auch den Club der alten Autos. Hier erfahren Sie, wie die alten Klassiker gepflegt werden. Außerdem ist ein Ausflug zu einer Verkostung echter kubanischer Produkte geplant. Sie erhalten die Gelegenheit, die Geheimnisse der kubanischen Zigarren, Kaffee und Rum zu entdecken. Sie besuchen auch das alte Havanna.


Zum 5-Star-Resort und zum Haus von Al Capone

Nach einigen beeindruckenden Tagen gelangen Sie zum nächsten Ziel. Sie kommen im Hotel Melia Las Americas Golf Resort an, wo Sie All-Inclusive buchen. In dem schönen 5-Sterne-Hotel am Märchenstrand von Varadero können Sie alle Eindrücke der Tage in Havanna genießen. Nach ein paar zweifellos wunderbaren Ruhetagen im voll ausgestatteten Hotel ist es Zeit für eine weitere klassische Fahrt. Am Morgen des sechsten Reisetages findet ein 4-stündiger Ausflug mit einem klassischen amerikanischen Auto durch die Stadt Cardenas statt. Ein Besuch eines lokalen Marktes steht ebenfalls auf dem Programm. Ein Besuch in Al Capones Haus wird ebenfalls etwas Besonderes sein. Capone war ein berüchtigter und berühmter Gangster, der während der Zeit der Prohibition illegalen Alkohol handelte, Prostitution initiierte und andere kriminelle Aktivitäten organisierte.

Längerer Aufenthalt möglich

Varadero StrandBeim siebten Reisetag geht es um eine völlig freie Interpretation mit einem atemberaubenden Abschiedsessen am Abend. Wir können uns vorstellen, dass Sie den Abschied lieber verschieben möchten. Deshalb können Sie die Reise auch verlängern.

Letzter Buchungsdatum, Mindestteilnehmerzahl

Wenn Sie sich auf diese wunderbare Reise begeben möchten, ist es gut zu wissen, dass Sie diese spätestens bis zum 10 August buchen können. Die Reise wird fortgesetzt, wenn sich mindestens 20-Personen angemeldet haben. Es können maximal 30- und 35-Mitarbeiter teilnehmen.

Möchten Sie mehr über diese Reise erfahren? Dann gehe zu Diesen Link und in den besonderen Atmosphären stecken bleiben.

 

 

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Chevrolet Vega

Amsterdam weint: Mopedverbot