Ist der Suzuki GS 750 der neue CB 750?

Auto Motor Klassiek » Motoren » Ist der Suzuki GS 750 der neue CB 750?
Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Der Suzuki GS 750 kam zu spät. Der Honda CB750 OHC war weltbewegend. Eine riesige Anzahl von ihnen wurde verkauft. Und trotz aller Anzeichen, dass der CB750 OHC eines Tages zu einem Top-Klassiker werden würde, gab es eine Zeit, in der man CB750 für eine Handvoll Knöchel nehmen konnte. Jetzt ist die Aktie fast erschöpft und der Markt hat "das nächstbeste" entdeckt: den Suzuki GS 750. Inzwischen sind sie nicht mehr für einen Apfel oder ein Ei erhältlich. Aber trotzdem ....

Der Suzuki GS 750

Also die Suzuki GS 750. Im Nachhinein ist dies die beste 750 cc-4-Reihe aus der frühen japanischen Zeit. Der Block war moderner als der der Honda und mindestens genauso gut. Auch das Lenken und Bremsen hat den Suzuki besser gemacht. So eine Suzuki GS 750 war auch schön gefüttert und fertig. Bei der Einführung von 1976 war das erste einzigartige Vierzylinderkonzept jedoch bereits zu einer "UJM", einem Universal Japanese Motorbike, verkommen: einem Vierzylinder. Gut und?

Dass der Suzuki GS 750 eine Rollenlagerkurbelwelle und doppelte obenliegende Nockenwellen mit Stößelschalen hatte und dass die Köpfe mit Suzukis Twin Swirl Combustion Chambers (TSCC) ausgestattet waren? Es wurde alles hoch bewertet, aber der Suzuki GS 750 wurde keine Ikone dafür.

Der letzte seiner Art

Aber er gehörte zur letzten Generation, in der die 'UJM' auch für den breiten Einsatzbereich des Motors stand. Ein echtes universell einsetzbares Motorrad. Der Suzuki GS 750 war ein klassisches Motorrad in dem Sinne, dass er normalerweise erst nach dem Kauf seine endgültige Version erhielt. Und da die Niederlande zu dieser Zeit noch unbegrenzt waren, war die erste persönliche Anpassung normalerweise ein lautes Vier-in-Eins-Gerät.

Dies waren Abgassysteme, deren billigere Versionen mehr Strom kosteten als erbracht. Wenn jedoch das Abgasgeräusch bei Höchstgeschwindigkeit die Schmerzgrenze überschreitet, müssen Sie immer noch viel schneller fahren als mit einer Standardauspuffanlage. Richtig In der gleichen schnellen Ecke waren die "hängenden Ohren" und stecken uns ab. Geformte Motorabdeckungen mit Kühlrippen schmückten auch viele Suzuki GS 750. Und Zulieferer wie Yoshimura lieferten Dinge, die den Suzuki wirklich schneller machten.

Touring war auch möglich

Eine Suzuki GS 750 mit Touring Cockpit und Koffer war plötzlich eine schnelle Reisemaschine. Und die Leute, die ihren Suzuki GS 750 völlig original gehalten und geschätzt haben, haben es mit dem heutigen Wissen gut gemacht. Denn der Suzuki GS 750 wurde seitdem nach dem Kawasaki 650 entdeckt. Ein solcher perfekter Überlebender kann derzeit zwischen € 4.000-5.000 liegen.

Sehr brauchbar

Diese Suzuki waren und sind wunderschön verarbeitete, solide Motorräder. Sie sind bei normalem Gebrauch und Wartung praktisch unzerstörbar. Ihre Fahreigenschaften sind noch undatiert und die Teileversorgung ist ausgezeichnet. Und in der Zwischenzeit sind sie schon so "alt", dass sie die Leute bewundernswert liebenswert aussehen lassen. Im Einsatz sind sie viel angenehmer zu handhaben als die großen GS 1000, die ebenfalls so enorm missverstanden wurden und sehr gut waren und sind.

Der Suzuki GS 750 jetzt

Viele Suzuki GS 750 wurden verkauft. Ein großer Teil davon wurde einst von sehr ernsten Motorradfahrern gekauft, die ihr Eigentum hochschätzten. Daher finden Sie immer noch sehr coole Exemplare mit einiger Regelmäßigkeit. Und jetzt ist die Zeit zum Streik.

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Eine GS auf diese Weise umzuwandeln ist fast eine vorübergehende Station
Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

Eine Reaktion

  1. Schön, dass Sie in diesem Artikel mein Motorrad benutzt haben (das grüne)
    Dieser Motor wurde jedoch erst kürzlich renoviert
    Meines Wissens ist es ein Überlebender der 70s 😉

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Maximale Dateigröße beim Hochladen: 8 MB. Sie können Folgendes hochladen: afbeelding. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen