Der Markt, die Spaltung

Auto Motor Klassiek » Motoren » Der Markt, die Spaltung
Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Eines verbindet uns derzeit: unsere Überraschung bei den klassischen Preisen. Wir lesen, was sie in den internationalen Auktionshäusern eingebracht haben. Und bei Chasing Classic Cars sehen wir, wie doppelt dicke, glänzend lackierte Autos und einige Motorräder zu ... gelangweilten reichen Männern und kalten Investoren für haarsträubende Preise gehen.

Hinzu kommt die allgemeine Vorstellung, dass nicht perfekte oder nicht fahrende Klassiker für den Markt es anscheinend nicht wert sind, ausgespuckt zu werden, und Sie haben ein paar gute Gründe, als echter Enthusiast ernsthaft depressiv zu werden.

Zu wenig zu fragen ist feige

Wenn Sie dann wieder einen Honda CB750 K2 sehen, der für 8.500 € angeboten wird, fallen Sie aus. Umso mehr, als der Motor des vorigen Jahrhunderts in Bezug auf die Farbe nicht richtig ist, einen Drop-Eared-Lenker, eine Vier-in-Eins-Abgasanlage und einen Atermarket-Sportsitz hat. Man merkt erst wirklich, dass die Preise alle aus dem Cowboy-Land stammen, wenn man einen (1) Zylinderkopf eines russischen Seitenventils sieht, der mit dem Slogan "RARE!" Angeboten wird. Der Preis beträgt steife 350 €. Wenn Sie unter einem Felsen gelebt haben, könnte das akzeptabel sein. Aber für "aufgewachte" Enthusiasten russischer Freilandhaltung ist es ein Kichern: Richard Busweiler liefert solche Teile für 80-100 € aus dem Dachboden von Genemuiden. Pro zwei. Auf der anderen Seite: Wir kennen einen zufriedenen klassischen Händler, der sagt: "Wenige Fragen sind feige". Er hat immer genügend Verhandlungsspielraum.

Finde eine andere Blase

Aber wenn Sie in der Welt der hohen Preise stecken bleiben, liegt es wieder daran, dass das verdammte Internet Sie in eine solche algorithmisch gesteuerte "Blase" manövriert hat. Der Markt für unvollständige und / oder defekte Maschinen besteht nur, wenn diese Zweiräder sehr alt oder sehr selten sind. Aber es gibt noch mehr.

Der neue Handel

In der Zwischenzeit ist eine neue Generation von Händlern entstanden, die ihre Existenz auf die Alterung der Motorradwelt und auf eine Weise gestützt haben, um ihr Geschäft zu erwerben, die selbst für mich erstaunlich ist. Anscheinend haben viele von uns irgendwann aufgehört, Motorrad zu fahren. Und diese Leute haben sich aus "eigenen Gründen" nicht von ihrem letzten Motorrad verabschiedet. Und anscheinend gibt es immer noch unzählige klassische Motorräder, die in unzähligen Scheunen, Garagen und Schuppen stehen.

Weiß nur, wo sie zu finden sind

Die Erfahrung zeigt, dass es sich um Motorräder handelt, die nur einmal einsatzbereit abgestellt wurden. Aufstellen und dann jahrzehntelang stehen bleiben. Und dieses Segment ist der Spielplatz von Männern wie Alex Janssen, Anne de Leeuw und einigen anderen. Sie sind Händler. Und ihre Spezialität ist der Kauf und Verkauf von Scheunenfunden und Motorrädern aus entrahmten Sammlungen.

Schneller Handel, Sie kaufen für das, was es ist

Ihr Ertragsmodell zielt auf einen (sehr) schnellen Handelsfluss ab. Die Ränder, die sie verwenden, sind extrem eng. Ihr Angebot besteht normalerweise aus Motorrädern mit etwas wie "Hat dicke Kompression und Funken" oder "Läuft schon eine Weile beim Startpiloten." Die Lieferung besteht in der Regel aus Abstauben oder "Wischen" mit einem fettigen Tuch.

Es besteht ein gewisses Risiko

Der Kauf von so etwas kann 100% erfolgreich sein. Wenn sich jedoch nach dem Kauf herausstellt, dass ein so komplizierter Honda CB 450-Block überholt werden muss, können die Kosten erheblich abweichen. Aber wie gesagt: Wenn ein solcher Klassiker vor dreißig Jahren während der Fahrt weggeräumt wurde, kann es wieder schön und ordentlich sein, eine Party zu feiern.

Mit etwas Glück können Sie für wenig noch einen schönen Klassiker erzielen.
Und ist das nicht eine schöne Idee? (Fotos Alex Janssen, DP)

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

5 Kommentare

  1. Du solltest auch loslassen können, denke ich. Schätzen Sie, was Sie haben, und akzeptieren Sie, was Sie nicht haben. Sie können es genießen, auch wenn Sie es nicht unbedingt haben, oder? Manchmal ist es das Ende des Spaßes, das Geschäft zu besitzen… Ich schaue oft mit Bewunderung und Freude auf die Dinge anderer Enthusiasten…. Ich wünsche allen ein gutes Motorradjahr!

  2. Das ist Hans.
    Schön, dass darüber geschrieben wird und wir auch unsere Meinung abgeben können.
    Dass ich auf etwas Fantasievolleres stehe, das ist mein eigenes Ding. Hallo!

  3. Ja, "leider", wir leben im Jahr 2021, Schrottpfähle werden gekauft, verkauft, "Handel", so geht es.
    Angenommen, es bleibt Altmetall und Sie warten eine Weile, dann ist alles weg.
    Chasing Classic Cars, ist immer noch schön, all diese Modelle zu sehen, ein weiteres Programm, in dem sie jetzt für mich einen Bugatti aus einem Coupé-Amerikaner bauen.
    Schön, über die Vergangenheit zu lesen und zu beobachten, Preise ja, das ist Handel.
    Wir können darüber schreiben und eine Meinung abgeben, oder?
    Grüße Hans

  4. Die Preise steigen in die Höhe und werden zunehmend zum Kaliber dessen, was ein Verrückter gibt.
    Es wurde bereits erwähnt: Jagd nach Oldtimern.
    Dort geht es durch den Hammer des 'Auktionators', der oft in einem weitreichenden Zerfallszustand und dann auch für astronomische Beträge zu sein scheint. Ein amerikanisches Yale-Motorrad wurde kürzlich versteigert.
    Der Zustand, in dem sich das Ding befand, erhielt die Bezeichnung "Schrotthaufen" und wechselte den Besitzer für nicht weniger als 23.000 US-Dollar (!!)
    Geht es noch um etwas? Der neue Besitzer wollte sofort ein paar neue Reifen draufsetzen. Schön! Er hatte die größere Beule im Vorderrad in all seinen Kaufgefühlen sicherlich nicht gesehen

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Maximale Dateigröße beim Hochladen: 8 MB. Sie können Folgendes hochladen: afbeelding. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen