in

Moto Guzzi California 3: Spaziergang oder Abriss?

Moto Guzzi Kalifornien
ER Classics Desktop 2022

Ein Guzzi California 3 mit Speichenrädern und Vergasern von 1992 ist ein Klassiker. Und wenn Sie später erfahren, dass ein Händler 500-Euro für eine aufgeräumte Maschine geben wollte, wurden Sie gekauft, wenn Sie sie für einen wesentlich höheren Betrag gekauft haben? Das bleibt abzuwarten. Weil der Händler recht hatte. Und Sie als Käufer auch.

In den Stunden dreht sich alles um den Moto Guzzi California

Der Moto Guzzi California stand mit einem unbekannten Problem auf der Straße und zum Verkauf. Der Motor hatte jahrelang gute Arbeit geleistet, bis der damalige Besitzer keine Zeit dafür hatte. Er wurde dann von jemandem gekauft, der es zu einem Cafe Racer machen wollte. Der Moto Guzzi California hatte Speichenräder. Damit hat sich schon ein Schluck auf ein Getränk gespart. Nach einigen Jahren stellte der Käufer fest, dass er auch keine Zeit hatte. Der Moto Guzzi California wurde wieder zum Verkauf angeboten. Er wurde auf die Straße gesetzt. Aber in der Zwischenzeit hat es nicht mehr funktioniert.


Und dann kommen Sie zum 500-Euro, den der Händler geben wollte. Ihm zufolge war das der Abrisswert des staubigen Guzzi. Denn es wäre abgerissen, den Markt in Teilen zu erobern. Der Endkäufer sah das anders. Er sah ein Projekt mit Potenzial, das ihm nur einen schönen Klassiker als "Alltagsfahrer" geben würde.

Als er an seiner neuen Adresse ankam, wurde der neue Kauf zuerst angesehen

Die Spiegel waren unerklärlicherweise rostig. Die Abdeckung des Fahrersitzes war wie ein kranker Mopp. Während der Fahrt durch das enge Scheunentor wurde ein blinkendes Licht unterbrochen. Und das Ganze war staubig. Er wurde zuerst gereinigt. Und er war sehr verärgert. Als würde man den Knopf des Toten drehen.

Sie durchsuchten zunächst ihre eigenen Bestände

Der neue Besitzer fährt seit rund zwanzig Jahren Guzzi. Und von seinem jetzigen, entkleideten Cali III gab es immer noch ein paar Schimmer und Dinge wie blinkende Lichter und schönere Spiegel. Aus einem Stück Vinyl, das sich noch auf dem Dachboden befand, wurde im Haus ein neuer Sattelüberzug hergestellt. Eine neue Batterie wurde gekauft. Die Knöpfe am Lenker wurden gereinigt. Die Dell'Orto's lösten sich auf und es wurde festgestellt, dass mehrere Düsen einen E95-Infarkt aufwiesen. Eine Bekanntschaft mit einem Ultraschallbad brachte eine Lösung.

Der Moto Guzzi California lief wieder. Es folgte Het Grote Nalopen

Bei einer älteren Maschine, die lange geschlafen hat, stimmt alles nicht. Tank- und Seitendeckel gingen ab. Genau wie der Scheinwerfer. Eine Seitenverkleidung hatte einen Riss. Aber das wurde mit Sekundenkleber aus der Aktion wiederhergestellt. Der Steckerblocker wurde gereinigt. Die Massenanschlüsse auch. Es wurden Dinge gesäubert, verlegt und mit frischen Schrauben und Muttern repariert. Plötzlich gab es überhaupt keine Aktion mehr, weil die Stromversorgung des Zündschalters, die anscheinend schon lange am Rand des Schalters saß, durch den Übergangswiderstand zu heiß geworden war und Freiheit gefunden hatte. Neue AMP-Weibchen wurden montiert. Problem wieder gelöst. Der neue Starter brachte das Gehäuse zum Glänzen.

So ein 1.000 Euro in Stunden

Alles in allem dauerte es wirklich zwei volle Arbeitstage, um es wieder tragfähig und präsentabel zu machen. In der Motorradwelt liegen die Werkstattzeiten zwischen 50 und 75 Euro. Übrigens bei BMW schon bei 98 € exkl. MwSt. Wenn wir es sehr eng zählen, gibt es im Moto Guzzi California daher 1.000 € in Stunden. Fügen Sie dazu den Preis für eine frische Batterie, ein Set Blinklichter und einige (gebrauchte) Dinge hinzu und lassen Sie das auf der Kaufseite 100 € betragen.

Nicht verkauft

Dann hat der Händler den Motor für Kosten, die über dem aktuellen Verkaufswert liegen. Und natürlich ist er dafür kein Händler geworden. Er sieht also keinen "Motor mit Potenzial". Aber eine Reihe von Teilen auf Rädern. Denn wissen Sie, was ein Satz gebrauchter Speichenräder bringt? Na dann!

Aber wenn Sie einen schönen Moto Guzzi California 3 für etwas mehr als zweitausend Euro haben, ohne Ihre eigenen Stunden zu zählen? Dann haben Sie einen guten Kauf getätigt.

Auf der anderen Seite: Es ist ein Motorrad.

Wenn eine Partei mehr will, wenn die andere weniger geben will? Der Händler sieht Gegenstände, die Geld wert sind. Es gibt immer weniger Menschen, die ein Fahrrad "mit Arbeit daran" kaufen und es zu ihrem eigenen Vergnügen renovieren. Dann bleibt ein solcher Motor im Schuppen. Vergessen sein. Wird in zwanzig Jahren als "Scheunenfund" auftauchen. Und dann sehen, was der Wert ist?

In den Niederlanden sind Hunderte von Motorrädern immer noch in Schuppen, weil sie zuerst den geforderten Preis nicht erreichten und dann vergessen wurden ...

Moto Guzzi Kalifornien

 

 

4 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. das renovieren ist eine zeitaufwändige aufgabe, vor allem aufgrund des amateurperfektionismus. Ich kann aus aktueller Erfahrung sagen

  2. .. wenn Sie einen anderen Guzzi kennen ... der für drei Dollar und eine Tüte Lakritz den Besitzer wechseln kann ... rufen Sie einfach an

    • Ich behalte es auf 2250 als Preisvorstellung :-). Das Ding gehört mir. Ich hatte es als Backup für meinen Cali 3, der fast drei Tonnen gelaufen ist. Aber mit zwei neuen Reifen und einer frischen Kupplung können es wieder drei Tonnen sein 🙂

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Jetzt im Shop

Sehen Sie sich die 40-seitige Vorschau an über Diesen Link oder ein Klick auf das Cover.

Die Juli-Ausgabe mit:

  • Nach 27 Jahren zurück bei AMK: Fiat 124 Sport Spider
  • Chevrolet Apache 3200, echtes Arbeitstier
  • Redaktioneller Transport: Cadillac Allante
  • Honda CRX 1.4 GL im Detail
  • Moto Guzzi 850 LeMans, ein Traummotor
  • Was tat der Playmates vom Playboy?
  • Jawa 150 ccm, ursprünglich geliefert in den Niederlanden
  • Doppelte Typenbezeichnungen - Teil XV
Abdeckung 7 2022 300

Die perfekte Lektüre für einen Abend oder mehr zum ungestörten Träumen. Es ist jetzt in den Läden. Ein Abonnement ist natürlich besser, denn dann verpasst du keine Nummer mehr und bist auch noch 27 € günstiger. Nicht schlecht in diesen teuren Zeiten.

Vauxhall Viva

Vauxhall Viva, der britische Kadett

Jaguar XJ

Der Jaguar XJ. Das Ende der Show