in

Der Moto Morini 350, der andere italienische V-Zwilling

Moto Morini
ER Classics-Desktop

Moto Morini hieß offiziell: Fabbrica Italiana Motocicli MoriniBologna. Aber finde einen Tank, der dazu passt.

Die Marke wurde in 1936 von Alfonso Morini gegründet.

Er baute zuerst schnelle 123 ccm, später 174 ccm Zweitakte und sehr schnelle OHVs und Motoren mit obenliegender Nockenwelle. Er stellte auch dreirädrige Lieferwagen als Teil des so angeforderten kleinen motorisierten Transports her. Morini war in Rennen erfolgreich, unter anderem mit Tarquinio ('Bellini') Provini als Fahrer, dem Mann, der nach seiner Rennkarriere maßstabsgetreue Modelle unter dem Namen 'Protar' herstellt. Und wer hat nicht irgendwo in seinem Leben ein solches Modell zusammengestellt? Mein eigener Norton Manx blieb vom Ende der Grundschule an bei mir, bis er während eines Umzugs abstürzte ...

Nach Alfonsos Tod in 1969 wurde die Fabrik von seiner Tochter Gabriella weitergeführt. Die späteren Erfolgsmodelle waren fast ausnahmslos auf 500 cc, von der wir in der Mai-Ausgabe von AMK sprechen, eine Turbo-Version, die um 1981 vorgestellt wurde, nicht in der Serienreife.

Moto Morini ist so italienisch wie Pasta und Pesto. Und dann schauen Sie im Mai auf 2. Es regnet Es ist kein Motorradwetter.

Sehr zuverlässig Zumindest: so gut wie ...

Und Regen, vielen Moto Morini V-Zwillingen hat das nicht gefallen. Ein Teil der Entzündung hörte bereits auf, als es nass wurde. Das Chrom konzentrierte sich auch mehr auf die italienische Sonne. Mit den überlebenden 3,5s wird das Entzündungsproblem - es war nicht mehr als eine Spule - jetzt gelöst. Und das Chrom? Na ja: Die Moto Morinis werden normalerweise nie als Solebikes verwendet. Technisch gesehen gibt es nur den Zahnriemen, den Zahnriemen, der von vorsichtigen Enthusiasten um den 5000-Kilometer ersetzt wird, weil das Originalteil nicht mehr erhältlich ist und weil die Ersatzzahnriemen aus der Industrieecke eine wesentlich kürzere Standzeit haben.

Und das Chrom? Na ja: Die Moto Morinis werden normalerweise nie als Solebikes verwendet ...

Sie sind immens geeignet, um ihr einzigartiges V-Twin-Brummen, das leichtgängige Sechsganggetriebe und den hervorragenden Fahrradteil für ein sonniges Wochenende zu genießen. Die Geschichte dieser Moto Morinis, die eindeutig beweisen, dass mehr als 350 cc nur üppige Muskelshows sind, finden Sie in der diesjährigen AMK-Ausgabe 5. Die Mai-Nummer noch einmal. Die Frühlingsnummer.

Bei all dieser Lenkung scheint es, als hätte Moto Morini den regulären 3,5 wirklich als Tourenrad geplant: Die Fußrasten sind ein bisschen zu weit weg, um den sportlichen Charakter des V-twin voll auszuspielen. Nun, das Moto Morini zu bereisen ist auch keine Strafe. Der Block ist flexibel und muss nicht unbedingt gemolken werden.

Im Moment sind die Preise der Moto Morinis noch nicht hoch, aber sie steigen weiter. Die beste Chance, ein neues Exemplar zu erzielen, besteht darin, im Heimatland digital oder anderweitig zu jagen.

Hinzu kommt, dass es in den Niederlanden einen sehr aktiven Moto Morini Club gibt, der über umfassende Kenntnisse der 3,5s (und fünfhundert) verfügt und Sie ein großartiges Reiseziel für Ihr Urlaubsgeld haben.

 

Ein Kommentar

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar
  1. In den frühen 80ern hatte ich einen V50III und einen Freund einen Morini 500. Ein Passagier sagte damals, der Guzzi sei viel tiefer in die Ecken gegangen? Dies machte sich auch an der abgenutzten Unterseite der Fußstützen bemerkbar. Immer noch Zweifel zwischen den Morini oder meinem Guzzie während des Kaufs.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

AMK Festival

Das erste AMK Festival in Zandvoort. Speziell und erfolgreich

MZ. Als der Ruhm noch nicht verschwunden war ...