Dezember 2017

Monatliches Archiv

neueste Artikel

  • Mini Clubman Estate
    in

    Mini Clubman Estate - Nur abholen?

    Wenn Sie sich die Bilder ansehen, werden Sie auch davon überzeugt, dass Sie es nicht schaffen werden, diesen Mini Clubman Estate nur zu „klopfen“. Der Wagen von 1973 steht seit Jahrzehnten in einem kleinen Garten etwa 15 Kilometer von Newmarket in der Grafschaft Suffolk entfernt. Er genießt seinen „alten Tag“, mehr

  • Austin Botschafter
    in

    Der letzte Austin-Botschafter

    Die Nachricht, dass der allerletzte Austin Ambassador 1985 das Band verlassen hatte, muss von vielen – insbesondere von ehemaligen Besitzern – mit Freude aufgenommen worden sein – etwas zum Feiern. Der allerletzte Ambassador – mit der britischen Registrierungsnummer A500 KWK – wurde vom Management des Herstellers British Leyland genehmigt mehr

  • 2017
    in

    2017. Mein Jahr mit Auto Motor Klassiek

    Das Kalender- und Klassikjahr 2017 ist fast vorbei. Es war ein unterhaltsames Jahr für mich. Ich war auf diversen Veranstaltungen und Messen. Habe wieder etliche Berichte gemacht. Und ich traf die einzigartige Zapp-Familie, die seit 17 Jahren mit einer Graham Paige von 1928 um die Welt reist. habe ich auch kennengelernt mehr

  • Ungarn
    in

    Ungarn, das neue Frankreich

    Ungarn, das neue Frankreich. Als es in den Niederlanden einst besser wurde, kauften Rentner in Drenthe und Zeeland Zweitwohnungen für sehr wenig Geld. Es folgte eine massive Abwanderung von über 40 Personen nach Frankreich, wo dann ein neues Leben begonnen wurde, indem das französische Anwesen in einen Campingplatz umgewandelt bzw. als Campingplatz genutzt wurde. mehr

  • in

    Bei russischen Klassikern gibt es keinen Zufall

    Russische Klassiker, darüber haben wir gestern gesprochen. Und dann kam eine E-Mail vom bekannten Jochem: „Ey, da sitze ich jetzt. Und die Klassiker sind nicht alle hier in Tschernobyl oder im Wald. Sie stehen nur zum Verkauf. Aber es gibt ein paar Dinge.“ Jochem ist dabei mehr

  • Scheune finden
    in

    Scheunenfindung, Scheunenfindung oder сарай найти?

    Scheunenfund, Scheunenfund oder сарай найти? Frankreich ist schon lange nicht mehr das Land der unerwarteten Funde. Die ehemaligen Sowjetrepubliken haben dieses Banner zu Ehren übernommen. Das Suchgebiet ist etwas weiter als Mittelfrankreich, die Entfernungen sind immens größer. Aber trotzdem… sie sind da: die vergessenen Klassiker. darin mehr

  • BMW
    in

    BMW Classics

    Wenn BMW Ihre Marke ist, ist der Besitz eines Klassikers ein wahr gewordener Traum. Doch welcher Klassiker könnte Ihr Traumauto sein? Diese Frage verdient zuerst Aufmerksamkeit. Deshalb haben wir für Sie eine Orientierungsliste mit ein paar schönen Oldtimern von BMW aus verschiedenen Baujahren erstellt, darunter a mehr

  • Wolseley-Hornisse
    in

    "Heinz 57" Wolseley Hornet Convertible

    Ein halbes Jahrhundert ist es nun her, dass das britische Unternehmen Heinz Foods aus Wembley mit dem „Heinz 57“ Wolseley Hornet Convertible begann, das britische Straßenbild zu schmücken. Es waren einmal – wie könnte es anders sein – 57 umgebaute vom Karosseriebauer Crayford. Der (unter anderem) Ketchup- und Suppenhersteller wollte dann „den Kunden“ mehr

  • Alfa Romeo 2600 Sprint
    in

    Alfa Romeo 2600 Sprint

    Der Alfa Romeo 2600 Sprint – mit einer von Bertone entworfenen Karosserie – wird erst seit vier Jahren produziert. Knapp 7.000 Exemplare rollten in dieser Zeit aus den Werkstoren. Die meisten davon existieren nicht mehr. Vom Rost zerfressen oder völlig platt, der Rest ist jetzt bei Liebhabern oder Besitzern mehr

  • Lenham-Le-Mans-Coupé
    in

    Lenham Le Mans Coupé - Verpasste Gelegenheit?

    Im britischen Kidlington sind wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort angekommen. Ein Mann namens David Scott hatte gerade sein unfertiges Stück aus seinem feuchten Schuppen geschoben, um Fotos zu machen. Ein 1965er MG Midget mit Lenham-Karosserie. Ein solches 'Kit' wird heute noch verkauft mehr

  • Renault Dauphine
    in

    Königlicher Renault Dauphine

    April 10 wurde der britischen Königin Elisabeth bei einem Werksbesuch bei Renault ein Renault Dauphine überreicht. In einer speziellen verblassten Farbe namens „Royal Blue“ (aber eher in Richtung „Grün“ tendierend) und in der Verkaufsbroschüre enthalten. Bei Renault bedeutete dies den Verkauf in Großbritannien – wo diese Autos waren mehr

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.