Sänger Roadster 4 AD Ute (1962) von Rudi Arends. Schrulliger Blick.

Auto Motor Klassiek » Zwanglose Treffen » Sänger Roadster 4 AD Ute (1962) von Rudi Arends. Schrulliger Blick.
Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Das Glücksgefühl kann mit Leidenschaft beginnen! Zumindest war das der Nährboden für Rudi Arends, denn nach dem Besitz seines ersten Singer verspürte er immer mehr Leidenschaft, Singer einen festen Platz in seinem Hobbyleben zu geben. 

Von: Dirk de Jong

Neben diesem ganz besonderen selbstgebauten Singer leistet Rudi einen wichtigen Beitrag zur Akte des Dutch Singer Owners Club. Er besitzt mehrere Singers, darunter einen Singer 4 AB Roadster von 1951, einen Singer 1,5 Liter Fourseater Tourer mit Sechszylinder von 1933. Ein Singer-Motorrad von 1912. Ein einzigartiges Singer Commodore-Boot von 1935. Und einen Singer Monarch-Traktor von 1953. 

Jedes dieser Fahrzeuge auf dem Übersichtsfoto hat seine eigene Geschichte. In diesem Artikel denken wir, dass es Spaß machen würde, den selbstgebauten Singer hervorzuheben. Es ist pure Kreativität von Rudi, seinen eigenen Pickup zu bauen, mit dem Ziel, eine Kombination des Singer-Pickups mit dem einzigartigen Singer-Motorrad von 1912 zu zeigen. 

Britische Tradition

In keinem Land der Welt wurden so viele Sportwagen gebaut wie in England. Durch seine besondere Sammlung fühlt sich Rudi der Automobilgeschichte verbunden und möchte dieses Image der Zeit durch regelmäßige Fahrten in der Gegend pflegen. Aber auch regelmäßig nach England zu fahren, um Freunde zu treffen, die die klassischen englischen Sportwagen lieben. 

Begeisterung

Rudi ist ein beseelter Mensch, der die charakteristischen Sportwagen sehr zu schätzen weiß und die auch heute noch täglich eine große Anziehungskraft auf ihn ausüben. Seine Geschichten und sein Enthusiasmus werden Sie in seinen Bann ziehen! 

Abonniere jetzt und erhalten Sie jeden Monat AMK für nur 3,75 € statt 5,99 €

Beitrag zum Wohlbefinden

Lieber Rudi zu Wort kommen lassen: „Mein Hauptaugenmerk liegt darauf, die Singers in meiner Sammlung in einen fahrbereiten Zustand zu bringen und zu erhalten. Ich bin ein 'reiner' Fahrer und möchte, dass die Oldtimer auf der Straße sichtbar bleiben. Ich bin kein Fan von statischen Shows und mache eigentlich nur beim jährlichen Event im Flowerdome und den Treffen in England und Frankreich eine Ausnahme. Ich habe das Design des Singer geändert, um ihn zu einem Tonabnehmer zu machen. Ich habe die Trümmer eines gestrandeten Projekts von Grund auf neu aufgebaut und wieder zum Leben erweckt. Durch diese Bauweise ist es für mich jetzt ein einzigartiges Fahrerlebnis. Das skurrile Erscheinungsbild zieht viel Aufmerksamkeit auf sich, und das ist auch ein schöner ‚Bonus‘ für den Besitz eines Oldtimers.“ 

Klassische Schönheiten

Ein Lagerhaus voller klassischer Schönheiten, alles Sängerinnen – einzigartig in den Niederlanden – die alle Charakter haben. Es ist die Geschichte einer kreativen und beeindruckenden Persönlichkeit. 

Wir freuen uns immer, wenn wir die Gelegenheit haben, einen Blick auf begeisterte Enthusiasten zu werfen. Sie sollten niemals aus dem Rampenlicht verschwinden, weshalb der Beitrag von Rudi Arends so wichtig ist.

Lesen Sie auch:
- Sänger Hunter 75
- Chrysler 180. Der britische Vogel in einem französischen Nest
- Hillman Imp

REGISTRIEREN SIE SICH KOSTENLOS UND WIR SCHICKEN IHNEN TÄGLICH UNSEREN NEWSLETTER MIT DEN NEUESTEN GESCHICHTEN ÜBER KLASSISCHE AUTOS UND MOTORRÄDER

Wählen Sie ggf. weitere Newsletter aus

Wir senden Ihnen keinen Spam! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sänger Roadster 4 AD Ute (1962) von Rudi Arends. Schrulliger Blick.
Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte...

4 Kommentare

    • Nein auf keinen Fall.
      Übrigens bin ich stolzer Besitzer einer 4er Singer 1950. Ich habe sie vor 2 Jahren gekauft, weil mein Vater genau die gleiche fuhr, als er 1952 meine Mutter kennenlernte (ich bin jetzt 66, und mein Vater ist leider schon verstorben vor 22 Jahren).

    • Wir lebten in Doornenburg, mein Vater hatte eine Garage und es gab nur wenige Autos kurz nach dem Krieg, aber ein Herrbauer hatte einen neuen Singer4deurs Red Metal. Ich wurde 1950 von uns gewartet. Schönes Auto. Ich war selbst 8 Jahre alt

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Maximale Dateigröße beim Hochladen: 8 MB. Sie können Folgendes hochladen: afbeelding. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen