Etikett Technik

Bereifung

Diagonalreifen und Radialreifen: Vor- und Nachteile Angenommen, Sie haben Ihren Oldtimer von vor Ende der sechziger Jahre bis ins letzte Detail restauriert und sind bereit für neue Reifen. Die Geschichte des Fahrzeugs hat gezeigt...

Kaufe dort Klassiker

Servolenkung

Wussten Sie, dass die „Servolenkung“ erstmals 1876 in einem Automobil eingesetzt wurde? Als verantwortlich dafür gelten die American Fitts. Im Jahr 1903 wurde erstmals eine mechanische Servolenkung in einen Lkw eingebaut. Das war am…

Joshua Pennings

Kunst und Technik

Während einer Fahrt durch den Regen sahen wir seine ausgestellten Arbeiten und machten eine Kaffeepause. Joshua ist ein Künstler mit Können, einem Auge für Schönheit und fasziniert von der „Mechanik“ hinter den Tieren.

Seien Sie freundlich zu dem Link

Kupplung: Sie starten den Motor - mit einem Klassiker - entgegen dem, was viele Experten (...) behaupten wollen, niemals mit geschlossener Kupplung. Neben übermäßiger und unnötiger Belastung der Axiallager- und Axialgruppe drücken Sie die Kurbelwelle gegen die (noch) nicht geschmierten Axiallager. Prüfen Sie, ob noch genug vorhanden ist

Motormoment

Llwellyn ist kein Kämpfer. Er ist ein Dichter. Er sieht aus wie ein leicht überraschter flachshaariger Gnom. Er ist einer dieser vagen Bekannten, die sich gelegentlich im Leben eines Menschen manifestieren. Vor einiger Zeit hatte er per E-Mail mitgeteilt, dass er in die Niederlande kommen würde. Für Feldforschung für seine neueste Kollektion. Der vorläufige Arbeitstitel lautete „Druiden, Motorräder und karibische Mädchen“. Die „Druiden“ waren lediglich ein Köder oder eine Ausrede für Intellektuelle. Seine eigene BMW R60/5
Manchmal kann die Lösung eines schwierigen Problems so einfach sein

Dampfsperre

Fünf Jahre später wurde ein MGA auf einer Messe ausgestellt und ich wurde sofort verkauft und wenige Augenblicke später auch das Auto. Bei jeder Fahrt an einem niederländischen Sommertag jeder Größe war es jedoch notwendig, die notwendigen Abkühlungsstopps einzuplanen. Das ist richtig, „Dampfsperre“.
Optimotor

OptiMotor: teuflisches Zeug?

Kraftstoffverbrauch ist heute das Zauberwort für jeden Autofahrer und sogar für Motorradfahrer. Die Brauchbarkeit des OptiMotor-Zusatzes zum Motorenöl eines gebrauchten Motors wurde bereits nach umfangreichen Tests des deutschen TÜV Thüringen bestätigt. OptiMotor funktioniert wirklich! Auf einem Tank mit einer Kapazität von 50 Litern