Etikett Austin

Mini Moke

Der Mini Moke war kein Jeep

Der Mini Moke (1964-1993) basiert auf dem legendären Mini der British Motor Company (BMC), entworfen von Sir Alec Issigonis. „Moke“ steht im lokalen Dialekt für „Esel“. Und Esel sind meist keine Luxuspferde, sondern Lastenträger. Diese Kreation…

Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)
Austin Maestro

Austin Maestro. Mäßig wunderbar

Miracle Maestro, British Leyland, hielt bei seiner Einführung im Jahr 1983 eine Rede. Doch als Nachfolger des berüchtigten Austin Allegro hatte er seinen Stammbaum nicht dabei. Der Allegro… Dieser großzügig verglaste Austin hatte die undankbare Aufgabe, „das schlechteste Auto der Welt“ zu sein.

Austin Sechzehn

Austin Sechzehn

Der „neue“ Austin Sixteen – auch Austin 16 geschrieben – war das erste „neue“ Auto des damals unabhängigen Automobilherstellers Austin nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Einführung erfolgte Ende 2, die Produktion begann 1945 und das…

Austin Botschafter

Der letzte Austin-Botschafter

Die Nachricht, dass der allerletzte Austin Ambassador 1985 vom Band gelaufen war, muss von vielen – insbesondere von den ehemaligen Besitzern – mit Freude aufgenommen worden sein und Anlass zum Feiern geben. Dieser allerletzte Botschafter – mit dem britischen Nummernschild…

Austin A55 Cambridge

Austin A55 Cambridge: Verkeerd Afgelopen

Bei einer Fahrt durch die britische Landschaft wurde auf einer sogenannten „Schotterstraße“ in der Nähe von Wareham, County Dorset, England, die Austin A55 Cambridge entdeckt. Sieht aus wie ein Objekt aus der Zeit um 1957? Ein älterer Passant geht mit seinem Hund spazieren...

Ferrari bei Interclassics

Ferrari hat nun fünf Jahre das von Sozialminister Drees in den 5er Jahren festgelegte uralte Alter überschritten. Die Marke des sich aufbäumenden Pferdes gibt es nun schon seit siebzig Jahren. Was ich auf Interclassics nicht sehe…

Austin Montego

Das M-Wort Wenn Sie – Jahrzehnte später – in Großbritannien über einen Austin Montego, Metro oder Maestro sprechen, werden Ihre britischen Gesprächspartner Sie immer noch freundlich fragen: „Bitte erwähnen Sie das M-Wort nicht.“ Die erwähnten Typennamen – Metro, Maestro…

Austin A35 mit Wohnwagen

In einer Zeit, in der jeder in Eile ist, am liebsten mit Kabine und allem Drum und Dran, einem vollbeladenen Auto, einem sehr müden Fahrer, am Stück zum tausend Kilometer entfernten Urlaubsziel hetzt, war die hier dargestellte Kombination eine Erleichterung. Der Austin A35…

Austin Camper: gemütlich

Sie wissen es besser als jeder andere: Ihr Urlaub bedeutet Erholung! Und wie kann man etwas Ruhe finden, indem man nicht auf einmal zum Urlaubsziel hetzt, sondern indem man sich in einem betagten Austin Camper auf den Weg macht? Die hier abgebildete sehr alte Person, aber…