Kategorie Restaurierung

Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Stelle dich wieder her ... ein fetter Healey

Die Idee dahinter ist, dass sie früher von allen restauriert wurden und dass Klassiker heute nur noch in einwandfreiem Zustand von Investoren oder Neureichen auf der Suche nach schönen Lifestyle-Dingen gekauft werden. Das verdient einen Kommentar. Denn wenn man sich in der „klassischen Welt“ bewegt, kann man in der Regel eine Handvoll Leidensgenossen nennen, die zumindest selbst basteln und womöglich die Hälfte von ihnen zumindest eine Sanierungsgeschichte vorweisen kann.

Originalität und Patina

"Jeder ist nett." Das ist natürlich die weise Lektion im klassischen Land. Eine Person mag japanische Klassiker überhaupt nicht, die andere weiß mit Sicherheit, dass die frühen Schaufelköpfe die letzten echten Harleys waren. Und ein Zastava? Was wurde in einen Abarth-Look umgewandelt? Ist das ein Greuel oder eine Herzenseroberung?

Restaurierung investiert in Verluste

Na ja ... fast immer. Und natürlich müssen wir berücksichtigen, dass die Welt verrückt geworden ist. Noch. Als ich die Werbung über den - natürlich wieder - Moto Guzzi V7 in einem Schuppen sah, verliebte ich mich sofort. Aus Erfahrung habe ich ihn jedoch sofort in Vergessenheit geraten lassen. In der Zwischenzeit wird er zweifellos verkauft oder adoptiert worden sein.
VW T3 Restaurierung

VW T3 von Hans Rump und eine Originalrestaurierung

Es wird viel darüber gesagt und geschrieben, ein klassisches Original zu behalten. Ein Eigentümer behält es den ursprünglichen Spezifikationen bei oder stellt es auf diese Weise wieder her. Der andere entscheidet sich für eine Umstellung auf Elektro. Hans Rump entschied sich für die Evolution und setzte seine Persönlichkeit in seinen VW Typ2 T3 Pritschenwagen. Er rettete ihn vor der Zerstörung und schuf etwas Besonderes: einen VW T3 mit 1.9 TDI Motor und 147 PS. Es war eine originale Restaurierung, ohne dass Hans den ursprünglichen Zustand intakt hielt. Aber es hat eindeutig am Charakter des Volkswagen festgehalten.