Etikett Volvo

Es gibt Klassiker zu kaufen (Kopie)

Volvo 300 Serie

Am 19. Februar 1976 wurde in Göteborg das Endergebnis der Partnerschaft zwischen DAF und Volvo präsentiert. Das Auto wird unter dem Projektnamen „DAF 77“ entwickelt und als Volvo 343 vermarktet. Im März wird die Öffentlichkeit…

Volvo Lappland (1969)

Volvo Laplander (1969). Harter Freebooter. 

„Die Jagd nach einem grünen Lappländer“ wurde letztes Jahr erfolgreich abgeschlossen, als Peter diesen speziellen Volvo Laplander Valp L 3314 fand. Die Suche nach einem eigenwilligen Typ, einem leistungsstarken Geländewagen, führte zu einem Mannschaftswagen, der für die mehr als 50 Jahre alte schwedische Armee gebaut wurde. 
Volvo-Duett (1959)

Volvo Duett (1959). Die heutige Technologie, das Aussehen der Vergangenheit

Die Aussage: Fahren mit der alten Technologie ist genau der Reiz des klassischen Hobbys. Eine Aussage, der Ebele Visser überhaupt nicht zustimmt. Seine Mission: So originell wie möglich aussehen, aber nur mit moderner Technologie. Sein Wiedererleben liegt daher nur am Modell. Die Technik ist ein kreatives Projekt, eine ganz eigene Idee, eine persönliche Ausdrucksform. Man könnte auch sagen: Eine kreative Aktivität. Wie sein 1959er Volvo Duett. 
Volvo 66

Volvo 66

Der DAF 66 ist ein guter Ausgangspunkt für die Schweden, um die skandinavische Modellpalette abzurunden. Es wird beschlossen, das Fach zu verschrotten. Die Limousine und der Kombi sind in Bezug auf die Sicherheit hauptsächlich an die Volvo-Standards angepasst. Das Design der Karosserie ändert sich im Vergleich zum DAF kaum - allerdings sowohl bei zwei- als auch bei dreitüriger Verkleidung.
Volvo 340 GLO

Volvo 340

Volvo 340. Das Auto, das eigentlich ein DAF war. Ein Auto, das auf den Markt gebracht wurde, enthielt Kinderkrankheiten, die Sie bei britischen oder italienischen Autos erwarten würden. Das Auto mit dem fortschrittlichen stufenlosen Antrieb der DAFs von vor. Diese "so gut wie Volvos" überlebten ihre schwierige Kindheit und wurden zu gut erzogenen bürgerlichen Kompaktautos der Mittelklasse.